Asien Kasachstan

Astana Sehenswürdigkeiten (ehem. Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Bajterek Tower - Top 1
Bajterek Tower - Top 1

Meine Reise in Kasachstan führt mich zu den besten Sehenswürdigkeiten in Astana (Nur-Sultan). Bei meiner Stadterkundung durch die futuristische und prunkvolle Hauptstadt Kasachstans komme ich aus dem Staunen nicht heraus. Die Weltausstellung EXPO 2017 hat ihre Spuren hinterlassen. Es gibt so viele Top Sehenswürdigkeiten hier und geschichtlich gesehen hat die Stadt auch fast so viele Namen bereits gehabt. Viele kennen den Namen Astana, den die Hauptstadt bis 2019 noch hatte, jedoch in der Geschichte kann die zentralasiatische Stadt mit fünf Namen aufwarten. So hieß sie bis 1960 Akmolinsk, 1961 bis 1991 Zelinograd, 1992 bis 1998 Aqmola und zuletzt von 1998 bis 2019 Astana. Übrigens heißt Astana übersetzt einfach „Haupstadt“. Die Bedeutung von Nur-Sultan um einiges gewichtiger, denn dies bedeutet „strahlender Herrscher“ und dies war auch der Vorname des damaligen Präsidenten Nursultan Nasarbajew und ab 2019 hieß die Stadt bis zum 16. September 2022 Nur-Sultan. Jetzt kommt etwas, was ich bei all meinen Reisen noch nie erlebt habe. Während meinem Aufenthalt wurde der Name der Hauptstadt wieder von Nur-Sultan in den vorherigen Namen Astana zurück benannt! Für mich persönlich klingt der Name Astana einfach wohltuend in den Ohren und daher finde ich die Zurückbenennung auf den vierten Namen sehr angenehm.
Jetzt aber genug von den Hauptstadt-Namen und es geht los zu den Sehenswürdigkeiten Astanas, wie die markanten Bauwerke der Stadt, dem Bajterek-Turm, dem Khan Shatyr oder der Atyrau Bridge.

Astana mit seinen Sehenswürdigkeiten im Überblick auf der Karte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bei meiner Reise nach Astana mit seinen Sehenswürdigkeiten in der kasachischen Hauptstadt habe ich mir im Vorhinein überlegt, was ich gerne ansehen möchte. Ich hatte fünf Tage Zeit um die Stadt zu erkunden und hatte mir 20 Sehenswürdigkeiten aufgeschrieben. Während meiner Erkundungstour kam dann noch eine Sehenswürdigkeit dazu, die ich vorher nicht gekannt hatte.

Planung der Sehenswürdigkeiten-Tour durch Astana

Die Wege sind weit in Astana und als ich es besucht hatte, konnte ich mir leider (dank Putin und die dadurch einhergehenden Sanktionen) nicht mehr die Yandex-Taxi App auf das iPhone laden. Jetzt hieß es für mich die Sehenswürdigkeiten in Astana so zu planen, dass ich diese auch zu Fuß in meiner zur Verfügung stehenden Reisezeit besuchen konnte. Meine Reisetageplanung ist für dich als Hilfe in die obige GoogleMaps-Karte eingeflossen und ich habe dir die Bereiche für die einzelnen Tage farblich markiert. Alle Sehenswürdigkeiten sind dann zu Fuß zu erreichen, wenn deine Unterkunft in der Nähe rund um Bajterek Tower liegt.

Meine absoluten Highlights von Astana

Welche Sehenswürdigkeiten lohnen sich auf jeden Fall in Astana? Bei 20 Sehenswürdigkeiten ist die Frage berechtigt und ich möchte dir meine persönlichen fünf Highlights während meines Besuchs hier aufschreiben, die du dir unbedingt ansehen solltest.

  1. Bajterek Tower 🧡 Top 1
  2. The Sphere – Museum of The Future 🧡 Top 16
  3. Atyrau Bridge 🧡 Top 12
  4. National Museum of the Republic of Kazakhstan 🧡 Top 2
  5. Khan Shatyr – Das Entertainment Centre 🧡 Top 9

Bajterek Tower 🧡 Top 1

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Bajterek Tower - Top 1

Bajterek Tower – Top 1


Das Wahrzeichen von Astana ist der Bajterek-Turm und dieser ist wirklich von fast überall in der Stadt zu sehen. Wer sich jetzt fragt, wer war der Architekt des auf 500 Pfählen stehenden Bajterek-Turm, den wird es verwundern, wer den ersten Entwurf dazu gemacht hat. Die Idee des Bajterek-Turms hatte der erste Präsident des Lands während er im Flugzeug unterwegs war. Hier zeichnete er eine Skizze des Turms auf eine Serviette, die heute im Museum des Ersten Präsidenten aufbewahrt wird. Der Turm wurde dann vom Architekten Sir Norman Foster entworfen.
Die Symbolik des Bajterek Towers ist eng mit den traditionellen nomadischen Überzeugungen verbunden und soll einen „Lebensbaum“ darstellen. Der Turm symbolisiert die Verbindung zwischen der Erde und dem Himmel. Der Legende nach soll der (Glücks)Vogel Samruk ein Ei – die Sonne – in die Baumkrone des Lebensbaums gelegt haben.
Der Bajterek-Turm ist der perfekte Ort, um über die Stadt zu sehen und festzustellen, dass diese zwar hochmodern ist, aber in die kasachische Steppe einst gebaut wurde. Die zwei Aufzüge bringen dich schnell in das 34. Stockwerk, wo du die Aussichtsplattform in 97 Metern Höhe erreichst. Die Höhe des Turms ohne Kugel beträgt 97 Meter und erinnert an das Jahr, als die Hauptstadt nach Astana verlegst wurde. Mit dem „Ei“ zusammen ist der Bajterek-Turm 105 Meter hoch.
Beliebt bei den Einheimischen ist auf der Aussichtsplattform die Kunstkomposition „Ayala Alakan“ fürsorgliche Hände. Dies ist ein Abdruck der rechten Hand des ehemaligen Präsidenten Nursultan Nasarbajew, der in einer goldenen Tafel aufbewahrt wird. Es heißt, wenn du deine Hand hineinlegst, dann wird dir jeder Wunsch in Erfüllung gehen. Ich versuche es mal und hoffe darauf! Abends und in der Nacht erstrahlt der “Lebensbaums” in wunderbaren Farben und die Illumination solltest du dir nicht entgehen lassen und auf keinen Fall die Kamera vergessen.

Öffnungszeiten & Eintritt des Bajterek-Turm

  • Der Bajterek-Turm hat täglich von 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet.
  • Erwachsener: 2.000 Tenge (KZT) [€ 4,18 | Stand 2022]

National Museum of the Republic of Kazakhstan 🧡 Top 2

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: National Museum of the Republic of Kazakhstan - Top 2

National Museum of the Republic of Kazakhstan – Top 2


Das Nationalmuseum der Republik Kasachstan ist auch schon wieder ein mega gutaussehendes und einzige architektonische Ensemble in der Stadt. Es steht nicht unweit des Unabhängigkeitspalast, dem Palast des Friedens und der Harmonie und der Hazret-Sultan-Moschee. Das Museum wurde 2014 eröffnet und zeigt auf 74.000 Quadratmetern mehr als 200.000 Ausstellungsstücke und Artefakte des Landes. Ich bin nicht so der Museumsbesucher, aber hier verschlägt es mich doch rein, da ich etwas mehr über die Kasachische Geschichte sehen möchte und ich fand die Aufmachung des Museums gelungen und kurzweilig.
Der normale Eintritt beinhaltet nicht die „Goldausstellung“, die sich aber zu besuchen lohnt. Alles in allem habe ich dort gute eineinhalb Stunden vebracht.
Ein kleiner Foto-Top: Schau auch mal abends hier vorbei, da wird das Gebäude wunderbar illuminiert.

Öffnungszeiten und Eintritt des National Museum

  • Dienstag bis Sonntag: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Montags geschlossen
  • Erwachsener Museum: 700 Tenge (KZT) [€ 1,47 | Stand 2022]
  • Erwachsener zusätzlich der Goldausstellung: 1.000 Tenge (KZT) [€ 2,09 | Stand 2022]

Hazrat Sultan Mosque 🧡 Top 3

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Hazrat Sultan Mosque - Top 3

Hazrat Sultan Mosque – Top 3


Mir kommt es vor, als gäbe es nur Superlativen in Nur-Sultan, denn die Hazrat Sultan Mosque ist wieder eine recht neue Attraktion in der Stadt. Im Juli 2012 wurde sie eingeweiht und ist mit ihren 17.000 Quadratmetern eine der größten Moscheen in Zentralasien und bietet Platz für bis zu 10.000 Menschen. Die Größe spiegelt sich auch in weiteren Zahlen wieder, die Hauptkuppel ist 51 Meter hoch, hat einen Durchmesser von 28 Metern und wird von acht kleineren Kuppeln umgeben. Die vier Minarette an den Ecken der Moschee haben eine Höhe von 77 Metern. Die ganze Moschee ist in Weiß gehalten und wurde im klassischen orientalischen Stil erbaut. Ich bin bei meinem Besuch geflasht von dem architektonischen Kunstwerk.

Mittagessen in der Hazrat Sultan Mosque


Hast du Hunger und wolltest schon immer mal in einer Moschee zu Mittag essen? Hier in der Hazrat Sultan Mosque gibt es so etwas wie eine Art Kantine, in der es eine super Auswahl von Speisen gibt. Die Preise sind landestypisch und es ist keine Sozialküche. Ich habe mir zu Mittag typische Teigtaschen bestellt, aber es hatte auch vieles anderes zu essen gegeben – selbst lecker aussehende Torten. Mein Tipp – wer zur Mittagszeit hier vorbeikommt, der sollte sich das Mittagessen nicht entgehen lassen!

Monument Kazakh Eli 🧡 Top 4


Das Monument Kazakh Eli ist ein Symbol der Souveränität Kasachstans und der heilige Vogel Samruk, der auf der Spitze sitzt, repräsentiert Kasachstans Streben nach einer nachhaltigeren Entwicklung und Fortschritt des Landes. Das 91 Meter hohe Denkmal ist eine Säule, die auf einem viereckigen weißen Marmorfundament steht und befindet sich am Unabhängigkeitsplatz. Es ist eins der neuen architektonischen Wahrzeichen von Nur-Sultan und zeigt in seinen Reliefs die wichtigsten Ereignisse in der Geschichte der unabhängigen Republik Kasachstan.

Der Unabhängigkeitspalast Astana 🧡 Top 5

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Der Unabhängigkeitspalast Astana - Top 5

Der Unabhängigkeitspalast Astana – Top 5

Blaues Glas, weiße Rohre, so sieht der Unabhängigkeitspalast aus. Die Struktur ähnelt dabei wie ein Trapez. Der Unabhängigkeitspalast ist für Touristen interessant, da hier die Zukunft als Modell von Nur-Sultan im Jahre 2030 steht. So soll die Stadt mal aussehen. Der Unabhängigkeitspalast ist ein Ort, an dem offizielle Veranstaltungen stattfinden, jedoch beherbergt er noch eine Galerie für moderne Kunst, die Galerie für angewandte Kunst und Ethnographie, Archäologie und Anthropologie sowie das Museum für Stadtgeschichte von Astana. Wer die Museen nicht besuchen möchte, oder keine Zeit dafür hat, der kann zu mindest einen kurzen Fotostopp hier einlegen. Leider konnte ich den Unabhängigkeitspalast nicht besuchen, da er Aufgrund des Papst Besuchs abgesperrt wurde. Da er auch als eine Art Messehalle dient, kann es sein, dass dort eine offizielle Veranstaltung während des Papst Besuchs abgehalten worden ist. Jedoch ein Foto von außen habe ich mir nicht entgehen lassen.

Pyramide des Friedens und der Eintracht 🧡 Top 6

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Pyramide des Friedens und der Eintracht - Top 6

Pyramide des Friedens und der Eintracht – Top 6

Pyramiden stehen in vielen Ländern, jedoch habe ich sofort an die Glaspyramide in Paris gedacht, als ich die Pyramide des Friedens und der Eintracht hier in Astana gesehen habe. Dabei unterscheidet sich der Louvre von dieser Glaspyramide, denn sie ist kein Museum. Der britische Architekt Sir Norman Foster hat sich gleich viermal hier in Astana ausgetobt, denn er ist für die Bauwerke des Bajterek-Turms, Khan Shatyr und der Pyramide des Friedens und der Eintracht verantwortlich. Die minimalistische wirkende Glaspyramide wurde zwischen 2004 und 2006 in nur 13 Monaten erbaut, ist 62 Meter hoch und steht auf einem 15 Meter hohen Sockel, die Fläche beträgt 28.000 Quadratmeter und symbolisiert die verschiedenen Religionen in der Welt.
Die Pyramide ist Tagungsort des „Congress of Leaders of World and Traditional Religions“, ist Heimat mehrerer Bildungseinrichtungen, Zentrum der verschiedenen Volksgruppen Kasachstans und dazu noch die Oper mit Platz für 1.500 Besucher. Bei deinem Besuch solltest du auch einen Blick an die vier oberen Seiten der Pyramide werfen, denn die farbigen Glasmalereien des englischen Künstlers Brian Clarke sind sehenswert. Die in den Glasmalereien dargestellten 130 Tauben symbolisieren das multinationale Volk von Kasachstan.
Leider konnte ich bei meinem Besuch die Pyramide nicht besuchen, da zu der Zeit der Weltkongress der Religionen dort tagte und sogar der Papst das erste Mal dort mit Vorort war. Vielleicht dann beim nächsten Mal.

Öffnungszeiten & Eintritt der Pyramide des Friedens und der Eintracht

  • Die Pyramide ist täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Eintritt für die Besichtigung des Museums für Frieden und Versöhnung

  • Erwachsener: 1.000 Tenge (KZT) [€ 2,09 | Stand 2022]
  • Kinder (6-14 Jahre): 650 Tenge (KZT) [€ 1,36 | Stand 2022]
  • Führung in Englisch: 2.300 Tenge (KZT) [€ 4,81 | Stand 2022]

Nurzhol Boulevard 🧡 Top 7

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Nurzhol Boulevard - Top 7

Nurzhol Boulevard – Top 7


Der Nurzhol Boulevard ist praktisch das Zentrum von Nur-Sultan und die 2,2 Kilometer lange Fußgängerzone inmitten der Stadt, verbindet sehr viele Sehenswürdigkeiten. Der Boulevard ist somit eine der Hauptattraktionen der Stadt und um diese kommst du bei deinem Besuch auch nicht herum. Beim Spaziergang oder Flanieren wirst du überrascht von einer Reihe von Installationen, Ausstellungen und Expositionen, Animation bis hin zur modernen Kunst.
Mir haben besonders die zwei goldenen Türme an den Seiten des Nurzhol Boulevard gefallen mit dem Präsidenten Palast auf der einen und dem Bajterek-Turm auf der anderen Seite.

Singing Fountain Astana (Nur-Sultan) 🧡 Top 8

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Singing Fountain Astana (Nur-Sultan) - Top 8

Singing Fountain Astana (Nur-Sultan) – Top 8

Seitdem ich Georgien und Armenien besucht habe, sind mir hier in Vorderasien diese wunderbaren „Singing Fountains“ nicht mehr unbekannt und ich liebe diese. Vielleicht sind die Singende Fontänen” etwas kitschig, aber diese Lichtshow mit der passenden und manchmal auch unpassenden Musik gehört einfach dazu. Hier in Astana beginnen die Singing Fountains ab 21.00 Uhr an zur Musik zu tanzen, dann einfach hier in die Nähe des Baiterek-Turms kommen und ein bisschen Las Vegas in der kasachischen Steppe genießen. Ich muss zugeben, ich habe es nicht einmal geschafft hinzugehen, aber ich kenne diese Art von Singing Fountain aus anderen Städten im Osten.

Khan Shatyr – Das Entertainment Centre 🧡 Top 9

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Khan Shatyr – Das Entertainment Centre - Top 9

Khan Shatyr – Das Entertainment Centre – Top 9


Alle guten Dinge sind Drei, sagt man doch! Das Entertainment Centre Khan Shatyr ist das dritte Mega-Bauwerk des Architekten Sir Norman Foster in Nur-Sultan. Schlappe 400 Millionen Dollar hat es 2010 gekostet und die Superlative dieses riesigen transparenten Zelts in der kasachischen Hauptstadt verstecken sich in folgenden Zahlen: Das 90 Meter hohe Zelt (150 Meter mit der Zeltspitze) hat eine elliptische Größe von 200×195 Meter mit einer Fläche von 140.000 Quadratmetern. Einfach nur riesig!
Im Khan Shatyr befindet sich nicht nur eine Shopping Mall mit 168 Geschäften und 32 Cafés und Restaurants, sondern auch ein städtischer Park, Unterhaltungsort, ein Fluss mit Booten, ein Minigolf-Platz und ein Indoor-Strandresort. Das Besondere am Khan Shatyr ist das „Stoffdach“, welches Sonnenlicht durchlässt und die Temperatur zwischen 19° und 25° liegt und somit im kalten Winter ein beliebter Ort in der Stadt ist.
Ich lasse mich hier einige Zeit treiben und erkunde das riesige Zelt, das auf Deutsch “Zelt eines Khans” oder “ein königliches Zelt” bedeutet. Die Zeit verrennt viel zu schnell und für den heutigen Abend kaufe ich frische Teigtaschen im Supermarkt des Untergeschosses ein, die es dann bei mir im Hostel gibt. Sehr lecker waren sie!

Öffnungszeiten des Khan Shatyr

Das Entertainment Centre hat tägliche geöffnet und hier findest du die Uhrzeiten der wichtigsten Attraktionen des Khan Shatyr:

  • Shopping-Center: 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr
  • Sky Beach (3 Stock): 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • Fame City: 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Webseite: https://khanshatyr.com/
Webseite: https://skybeach.kz/
Webseite: https://famecity.kz/en

Astana Opera – Staatsoper & Balletttheater 🧡 Top 10

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Astana Opera – Staatsoper & Balletttheater - Top 10

Astana Opera – Staatsoper & Balletttheater – Top 10

 

 


Wie so einige unglaubliche Projekte geht auch die Astana Opera auf die Initiative des ersten Präsidenten Nursultan Nasarbajew zurück und wurde 2013 eröffnet. Die Astana Opera gehört zu den größten Theatern in Zentralasien und so erbaut, dass die klassischen Traditionen der Oper Architektur berücksichtigt wurde. Daher kann sich die Astana Opera mit den berühmten und renommierten Opern- und Konzertsäle wie die Mailänder Scala, dem Königlichen Opernhaus in Madrid, dem Bolschoi-Theater in Moskau oder der Metropolitan Opera in New York messen. Genauso flossen die kasachische Nationalfarbe in die Architektur ein und der Opernsaal ist ein echter Hingucker. Der Orchestergraben ist für 120 Musiker ausgelegt und besteht aus drei Plattformen, die sich wiederum auf verschiedenen Ebenen befinden. Ich kann jedem nur empfehlen hier eine Führung zu machen, oder wenn es möglich ist ein Konzert zu besuchen. Für mich war die Führung durch die Oper ein echtes Highlight während meines Besuchs.

Besichtigungstour durch die Astana-Oper


Es ist super, dass du an Führungen durch das Opernhaus teilnehmen kannst. Während der Besichtigungstour durch die Astana-Oper geht es durch das schöne Hauptfoyer des Theaters, dem Großen Saal in dem Opern- und Ballettaufführungen sowie Symphoniekonzerte stattfinden und durch dier Kulyash Baiseitova Chamber Hall mit 250 Sitzplätzen.

Wann gibt es Besichtigungstouren

Die Führungen durch die Astana-Opera finden Dienstag bis Sonntag um 11.00 Uhr und 15:00 Uhr statt. Montags gibt es keine Besichtigungstouren
Die Führungen durch die Astana-Opera dauern etwa 25 bis 35 Minuten.
Das Ticket für die Führung bekommst du an der Kasse, die links (von der Frontseite der Oper) an der Seite im Untergeschoss ihren Platz hat. Abgeholt wurde ich dann direkt an der Frontseite, dem Haupteingang der Oper. Wenn keiner die Tür öffnet, dann klopfe und rüttele an der Tür, damit der Wachmann dich hört. So viele Touristen kommen scheinbar nicht täglich vorbei.

Preise der Besichtigungstour

  • Erwachsener: 2.000 Tenge (KZT) [€ 4,18 | Stand 2022]
  • Ermäßigt (Rentner, Behinderte, Studenten): 1.000 Tenge (KZT) [€ 2,08 | Stand 2022]
  • Kinder: 1.000 Tenge (KZT) [€ 2,08 | Stand 2022]

Webseite: https://astanaopera.kz/

Ak-Orda Palast 🧡 Top 11

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Ak-Orda Palast - Der Präsidentenpalast in Astana - Top 11

Ak-Orda Palast – Der Präsidentenpalast in Astana – Top 11

Ein Foto vom Ak-Orda-Palast, der offizielle Sitz des Präsidenten Kasachstans ist muss sein. Der Präsidentensitz liegt am östlichen Ende des Nurzhol Boulevards, an dem sich auch der Bajterek-Turm befindet. Somit habe ich es nicht weit von der ersten Top Sehenswürdigkeit von Nur-Sultan. Im Dezember 2004 wurde der Palast vom ehemaligen Präsidenten Nursultan Nasarbajew eingeweiht. Das monumentale Regierungsgebäude wurde in Stahlbetonbauweise erbaut und die Fassade mit 20 und 40 Zentimeter dicken italienischen Marmor gefertigt. Oben auf dem Dach befindet sich eine große blau-goldene Kuppel, auf der eine goldene Spitze sitzt, auf der wiederum oben eine goldene Sonne mit 32 Sonnenstrahlen angebracht ist. Dazu kommt noch Steppenadler, der sich mit ausgebreiteten Flügeln unterhalb der Sonne befindet. Diese beiden Symbole finden sich auch auf der kasachischen Flagge wieder.
Achte darauf, dass du nur bis vor die letzte Straße vor dem Palast gehst und nicht weiter, da ab dort dann eine Art unsichtbare Sperrzone herrscht und du keine Probleme mit der Polizei bekommst. Sehr gut kannst du auch noch von dem kleinen Parkdeck vor der Straße den Präsidentenpalast fotografieren.

Die Atyrau Bridge 🧡 Top 12

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Die Atyrau Bridge - Top 12

Die Atyrau Bridge – Top 12

Mit ihrer Länge von 314 Metern und einer Breite von 10,5 Metern ist die Atyrau Bridge das nächste beeindruckende Bauwerk Astanas und für mich eine Augenweide! Wow… dachte ich, als ich sie das erste Mal sah. Die Atyrau Bridge verbindet die historische Stadt mit dem Central Park und dem Letniy Amphitheater. Die Fußgängerbrücke Atyrau wurde von jungen kasachischen Architekten entworfen und soll an den Fischreichtum der Region Atyrau erinnern, die Brücke wurde der Stadt Nur-Sultan zum 20. Geburtstag geschenkt. Aus dem Grund wird sie auch gerne „Fisch-Brücke“ genannt, da die Brücke selbst einem Fisch ähneln soll. Mir kam da eher eine Schlange in den Kopf, wenn man jedoch unter dem bedachten Teil der Brücke steht, so sollen sich die Fischschuppen auf dem Asphalt reflektieren. Das Thema Fisch findet sich dann auf der Brücke nochmals wieder, da dort eine Störbronzeskulptur steht. Viele Besucher der Brücke reiben sich mit der Nase an der Skulptur, da dies Glück bringen soll. Ich lasse es mal lieber mit der Nase und hoffe so auf Glück, oder sollte ich doch mal?
Die Atyrau Bridge ist definitiv instagrammable, ob von der Seite, von innen oder von oben mit der Drohne. Definitiv wird die Brücke einen Platz auf meinem Instagram-Account finden.

Central Park Astana (ehemals Nur-Sultan) 🧡 Top 13

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Central Park Astana (ehemals Nur-Sultan) - Top 13

Central Park Astana (ehemals Nur-Sultan) – Top 13


Der Central Park wird praktisch von zwei Seiten vom Fluss Ischim (Jessil) umgeben, denn der Fluss macht direkt am Central Park einen 90° Grad-Knick. Der Park ist vor allem bei den Einheimischen beliebt und ist als eine Art Kultur- und Erholungspark angelegt. Der Central Park ist mehr als hundert Hektar groß und in ihm findest du schöne angelegte Wege, die auch zum Radfahren, Joggen und Laufen benutzt werden. Im Winter wird dann Langlaufski gefahren. Es gibt einen kleinen Vergnügungspark für Kinder, ein Schwimmbad, ein Sommer-Amphitheater und direkt am Fluss Ischim einen kleinen Strand. Wer einfach kurz der Stadt entfliehen möchte ist hier bestens aufgehoben, denn es gibt kleine Cafés und Restaurants oder einfach nur ein Eis beim Schlendern durch den Park. Die Fahrgeschäfte erfreuen besonders die Kinder. Als ich durch den Park morgens lief, waren diese noch nicht geöffnet und die Cafés waren leider auch noch geschlossen. Ich genoss jedoch die frische Luft und vor allem die Ruhe im Park.

Das Ozeanarium & Riesenrand im Ailand Park 🧡 Top 14

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Das Ozeanarium & Riesenrand im Ailand Park - Top 14

Das Ozeanarium & Riesenrand im Ailand Park – Top 14


Hier wird die Steppe zum Ozean! Geht nicht? Geht doch in Nur-Sultan und zwar im Ozeanarium im Ailand! Im Jahre 2003 wurde das Ozeanarium im Wasserpark Ailand eröffnet und ging gleich in das Guinness Buch der Rekorde ein, da es mit über 3.000 Kilometer Entfernung das entlegenste Ozeanarium zu einem Ozean ist. Das Ozeanarium fasst drei Millionen Liter Wasser und darin beinhalten sich ca. 120 Tonnen Meersalz. Die Süßwasserbewohner kommen aus den südostasiatischen und südamerikanischen Regionen, dazu kommen süße Bewohner von Korallenriffen, wie zum Beispiel der Clownfish und nette Haie. Wer also in der Steppe unter das Wasser möchte, der ist im Ozeanarium besten aufgehoben.

Öffnungszeiten & Eintritt Ozeanarium

  • Das Ozeanarium ist täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.

Eintritt Ozeanarium

  • Erwachsener: 3.500 Tenge (KZT) [€ 7,32 | Stand 2022]

Fahrpreis im Riesenrad

  • Erwachsener: 2.000 Tenge (KZT) [€ 4,18 | Stand 2022]

Atameken Ethno-Memorial Map of Kazakhstan 🧡 Top 15

Atameken Ethno-Memorial Map of Kazakhstan - Top 15

Atameken Ethno-Memorial Map of Kazakhstan – Top 15


Als ich auf dem Weg vom Central Park zum Ozeanarium und dem Riesenrand im Ailand Park war kam ich am Atameken Ethno-Memorial vorbei. Diese Sehenswürdigkeit kannte ich bis dato nicht und habe sie mir einfach einmal angesehen, die Kosten für den Eintritt sind ja überschaubar. Da Kasachstan flächenmäßig zu den größten Ländern der Welt gehört, wurden hier auf 1,7 Hektar die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Kasachstans in Modellform nachgebildet. Vielleicht sieht das eine oder andere etwas Kitschig aus, aber ich finde die Idee sehr gut, schlendere ca. eine halbe Stunde durch die Modellanlage und bereise sozusagen das ganze Land im Schnelldurchgang.

Öffnungszeiten & Eintritt Atameken Ethno-Memorial

  • Dienstag bis Sonntag: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Montags geschlossen

Eintritt Atameken Ethno-Memorial

  • Erwachsener: 400 Tenge (KZT) [€ 0,84 | Stand 2022]
  • Gebühr für das Fotografieren: 300 Tenge (KZT) [€ 0,63 | Stand 2022]

The Sphere – Museum of The Future 🧡 Top 16

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: The Sphere - Museum of The Future - Top 16

The Sphere – Museum of The Future – Top 16


Das Museum der Zukunft – The Sphere ist alleine schon von außen dein Mega Fotomotiv und eines meiner persönlichen Highlights in Astana. Das futuristische Museum ist den alternativen Energien gewidmet und über acht Ebenen werden diese den Besuchern nähergebracht. Das Museum The Sphere war 2017 zur EXPO-Austellung der Nur Alem National Pavillon und damals schon ein Anziehungspunkt der Besucher. Bei deinem Besuch solltest du im 8 Stockwerk beginnen und dann nach unten laufen. Folgende Themen gibt es in dem Museum of The Future:

Level 8: Die zukünftige Stadt Nur-Sultan im Jahre 2050
Level 7: Weltraumenergie
Level 6: Sonnenenergie
Level 5: Windenergie
Level 4: Energie aus Biomasse
Level 3: Kinetische Energie
Level 2: Wasserenergie
Level 1: Der nationale Pavillon: Eine Ausstellung über die Landschaften, die Geschichte, die Kultur, die Gegenwart und die Zukunft Kasachstans

Öffnungszeiten & Eintritt des Museum of The Future

  • Freitag: 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 10.00 Uhr bis 21.00 Uhr
  • Montag bis Donnerstag: Geschlossen

Eintritt des Museum of The Future

  • Erwachsener: 1.500 Tenge (KZT) [€ 3,14 | Stand 2022]

Arch of Triumph 🧡 Top 17

Nein den Arch of Triumph gibt es nicht nur in Paris, allerdings muss ich sagen, dass er mich etwas mit seinem Kreisverkehr an ihn erinnert. Ob das ältere Pendant in Paris als Vorlage diente, das kann ich nicht sagen, aber der Mangilik El Triumphbogen hier in Astana ist eines der bekanntesten Bauwerke der jüngeren Geschichte. Zum 20. Jahrestag der Unabhängigkeit Kasachstans wurde er eröffnet und der Name des Triumphbogens bedeutet “Ewiges Land”. Der Arch of Triumph ist 20 Meter hoch und nach dem du ihn von draußen bewundert hast, kannst du noch die Aussichtsplattform besuchen. Leider ist diese nur zwei Tage die Woche geöffnet und ich muss sagen, dass der Blick über die Straße „Prospekt Mangilik Yel“ hin zum Nurzhol Boulevard nicht so grandios ist, wie ich es mir erhofft hatte. Daher sei nicht enttäuscht, wenn du an einem Tag den Arch of Triumph besuchst und die Aussichtsplattform geschlossen ist. Übrigens, der Eingang zur Aussichtsplattform ist in der Unterführung und hier musst du einfach nur die Tür öffnen, damit du die Kasse siehst. Bei meinem Besuch war dort niemand, sondern ich traf auf den Hausmeister, der mir dann Zutritt nach Zahlung der 500 Tenge gewährte.

Öffnungszeiten & Eintritt Arch of Triumph

  • Freitag und Samstag: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Sonntag bis Donnerstag: geschlossen

Eintritt des Mangilik El Triumphbogen

  • Erwachsener: 500 Tenge (KZT) [€ 1,05 | Stand 2022]
  • Kinder: 350 Tenge (KZT) [€ 0,73 | Stand 2022]

Nazarbayev Tsentr 2. – Das Kulturzentrum & Museum 🧡 Top 18

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Nazarbayev Tsentr 2. – Das Kulturzentrum & Museum - Top 18

Nazarbayev Tsentr 2. – Das Kulturzentrum & Museum – Top 18

Das Kulturzentrum Nazarbayev Tsentr 2 ist das vierte interessante Gebäude des britischen Architekten Sir Norman Foster, der sich wirklich in Astana (Nur-Sultan) austoben durfte. Mir kommt das Design eher wie eine riesige Radarschüssel vor, jedoch soll das Kulturzentrum nach dem Architekten ein zum Himmel gerichteten Auge dargestellt, welches die innere Kraft und Lebensenergie Kasachstans verkörpert. Im Kulturzentrum befindet sich ein Museum über die historischen Gegebenheiten der letzten dreißig Jahre des Landes, ein Konferenzsaal und eine Bibliothek. Das Museum ist multimedial und auch ein Besuch wert.

Öffnungszeiten & Eintritt des Nazarbayev Tsentr 2

  • Dienstag bis Sonntag: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Montag: Geschlossen

Eintritt des Nazarbayev Tsentr 2

  • Eintritt: kostenlos

Nur-Astana Moschee 🧡 Top 19

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Nur-Astana Moschee - Top 19

Nur-Astana Moschee – Top 19

Die Nur-Astana Moschee ist die zweitgrößte Moschee in Kasachstan und wurde nach drei Jahren Bauzeit 2008 eröffnet. Die goldene Kuppel des riesigen Gotteshauses hat eine Höhe von 40 Metern und die Höhe der Minarette beträgt 63 Meter. Das interessante an den zwei Zahlen ist, dass sie sich auf den Propheten Mohammed beziehen. Mit 40 Jahren erhielt er die Offenbarung als ihn ein Engel erschien und mit 63 starb der Prophet Mohammed.

Botanical Garden Astana (Nur-Sultan) 🧡 Top 20


Bekanntlich liegt Nur-Sultan in der kasachischen Steppe und in den Neunzigern des letzten Jahrhunderts hätte niemand daran gedacht, dass sich das damalige Astana zu einen der schnellsten wachsenden Hauptstädte der Welt entwickeln würde. Anfang des neuen Jahrtausends entstand die Idee eines Botanischen Gartens und 2012 wurden die ersten Setzlinge auf den 92 Hektar großen Areal gepflanzt und 2018 wurde der Botanical Garden offiziell eröffnet. Heute sind davon 63 Hektar begrünt und du kannst 9.000 Bäume und Sträucher aus Europa, Asien und Nordamerika finden. Der Botanische Garten wird auch als Veranstaltungsort genutzt, dazu kommen ca. 11 Kilometer Wege für Radfahrer und Fußgänger, 21 Sportanlagen und Kinderspielplätze, so dass der Park gerne von den Einheimischen genutzt wird. An dem künstlich angelegten See mit seiner Brücke ist ein beliebter Picknick Platz und wer möchte, der gesellt sich einfach dazu. Das Beste ist, dass der Besuch des Botanischen Gartens kostenlos ist.

Die Gewächshäuser des Botanical Garden

Es gibt auch zwei Gewächshäuser im Botanischen Garten, jedoch sind die Pflanzen nicht sehr spektakulär und Fotos dürfen auch nicht gemacht werden. Wer möchte kann die Gewächshäuser besichtigen.

Eintrittspreis Gewächshäuser des Botanical Garden

  • Erwachsener: 1.200 Tenge (KZT) [€ 2,51 | Stand 2022]
  • Studenten: 840 Tenge (KZT) [€ 1,76 | Stand 2022]
  • Kinder: 600 Tenge (KZT) [€ 1,26 | Stand 2022]

Assumption Cathedral – Mariä-Entschlafens-Kathedrale 🧡 Top 21

Astana Sehenswürdigkeiten (ehemals Nur-Sultan) – Die Hauptstadt Kasachstans: Assumption Cathedral – Mariä-Entschlafens-Kathedrale - Top 21

Assumption Cathedral – Mariä-Entschlafens-Kathedrale – Top 21


Irgendwie jagt eine Sehenswürdigkeit die nächste Superelative in Astana und da macht die Mariä-Entschlafens-Kathedrale keine Ausnahme. Mit vollem Namen heißt die Kirche „Kathedrale zu Ehren der Himmelfahrt der Heiligen Jungfrau Maria“ und bietet Platz für bis zu viertausend Gläubige. Die schneeweißen Türme mit den glänzenden vergoldeten Kuppeln und die blauen Dächer haben eine Höhe von 68 Metern. Innen wartet auf dich eine beeindruckende dreistöckige, 18 Meter hohe Ikonostase, die mit mehr als 50 kunstvoll geschnitzten Ikonen auf dich wartet. Die prunkvolle Inneneinrichtung spiegelt den Glanz des größten russisch-orthodoxen Kirchengebäudes in Zentralasien wieder.
Allerdings liegt die Mariä-Entschlafens-Kathedrale schon recht weit entfernt von den anderen Sehenswürdigkeiten in Astana entfernt, so dass du diese nur Besuchen solltest, wenn du genügend Zeit für Stadt hast. Ich würde daher dir empfehlen vorher lieber die 20 anderen Sehenswürdigkeiten zu besuchen, bevor du dich auf den Weg zu der Assumption Cathedral begibst.

Die Anreise nach Astana mit Air Astana 🧡 Mein Reise-Tipp ᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ

Air Astana Erfahrungsbericht – Direktflug Frankfurt -> Astana: Am Airport Astana kurz vor dem Boarding nach Frankfurt am Main

Am Airport Astana kurz vor dem Boarding nach Frankfurt am Main

Wer nach Kasachstan z.B. in die Stadt Astana fliegen möchte, dem steht mit Air Astana nationale Fluggesellschaft Kasachstans, täglich ein Flug von Frankfurt zur Verfügung. Zusätzlich gibt es jeden Mittwoch einen Flug von Frankfurt nach Uralsk, ganz im Westen von Kasachstan. Auf der Strecke wird ein neuer Airbus A321LR eingesetzt. Der Airbus A321LR bietet Passagieren einen besonderen Komfort, 150 Sitzplätze in der Economy Class und 16 in der Business Class.
Die Business Class im A321LR verfügt über Flatbed-Sitze, die sich zu einem fast zwei Meter langen Bett umfunktionieren lassen. Zur Unterhaltung bietet das Inflight-Entertainment, einen 16-Zoll-Bildschirm.
Die Sitze in der Economy Class sind von Recaro designt worden, haben eine Breite von 45 Zentimeter und zum Vordersitz hast du 80 Zentimeter Platz. Das Inflight-Entertainment, einen 10-Zoll-Bildschirm und neue Blockbuster sind auch mit an Bord. So das war jetzt das „technische“ zur 4-Sterne-Airline, aber jetzt meine Erfahrung zum Direktflug Frankfurt nach Almata.

Meine Erfahrung zum Direktflug Frankfurt nach Astana mit Air Astana

Auf nach Kasachstan und ich hatte bei meinen vier Flügen mit Air Astana das Vergnügen die Economy Class sowie die Business Class ausprobieren zu dürfen. Vielen Dank an Air Astana für diese Erfahrung. Nach dem Check-In ging es zum Boarding. Übrigens, hier geht es zum Blog Artikel “Air Astana Erfahrungsbericht – Direktflug Frankfurt -> Astana” mit der Anreise nach Kasachstan.

Mein Flug in der Economy Class von Air Astana

Air Astana Erfahrungsbericht – Direktflug Frankfurt Astana: In der Economy Class von Air Astana auf dem Flug von Almaty nach Astana

In der Economy Class von Air Astana auf dem Flug von Almaty nach Astana

Ich fliege in der Regel immer nur Economy Class und nachdem ich einmal in Südafrika mit einer Thrombose aus dem Flieger stieg, finde ich es immer sehr gut, wenn der Abstand zum Vordersitz so groß als möglich ist. Hier im Flieger hatte ich 80 Zentimeter und somit konnte ich meine Beine samt Füße sehr gut unter dem Vordersitz ausstrecken und noch meine Bewegungsübungen machen. Der Sitz war sehr komfortabel und somit „verflog“ der Flug nur so. Der Service, das Essen und das Inflight-Entertainment Programm hat mir sehr gut gefallen. Auch das Design der Airline, die illuminierte Flugzeugkabine mit dem bläulichen Licht sorgte für eine wohlfühlende Atmosphäre an Board. Nach dem Flug in der Economy-Class würde ich jederzeit und sofort wieder mit Air Astana auf einen Langstreckenflug gehen, da bin ich in den letzten Jahren mit manchen „Marken-Airlines“ mitgeflogen, die danach auf meiner persönlichen „Schwarzen No-Flight-Liste“ gelandet sind.
Meine persönliche Meinung zur Economy Class von Air Astana: Air Astana braucht sich hinter keiner 5-Sterne-Airline verstecken, der Service war ausgezeichnet und ich kann jedem den Flug mir Air Astana in der Economy Class empfehlen. Vielleicht legst du auch mal einen „Stopover in Astana“ auf einem Flug nach Südostasien ein! Air Astana bietet solche Stopover gerne an.

Mein Flug in der Business Class von Air Astana

Air Astana Erfahrungsbericht – Direktflug Frankfurt -> Astana: In der Business Class von Air Astana - Viel Platz für den Passagier

In der Business Class von Air Astana – Viel Platz für den Passagier

Fliegen in der Business Class ist denke ich immer super. Für mich ist ein Flug in der Business Class ein Highlight auf Reisen. Ich fand es toll in den Genuss der Business Class bei Air Astana zu kommen und den Komfort zu genießen. Besonders grandios empfand ich den Platz hier, denn ich kam mit meinen Füßen noch nicht einmal an das Ende des zum Bett gewordenen Sitzes. Wahnsinn, ich kam mir hier vor, wie zu Hause auf meiner Couch. Die Decke über mich geworfen, den neuen Blockbuster „Top Gun Maverick“ ausgesucht und mir einen leckeren Cocktail bestellt. Besser wie im Kino auf dem 16` Zoll Bildschirm. Während des Films musste ich noch mal kurz meinen Sitz nach oben fahren, da das wunderbar angerichtete Essen serviert wurde. Der Tisch vor mir wurde mit einer weißen Tischdecke gedeckt und die angerichteten Speisen waren super lecker. Nach dem weiteren Blockbuster „The Kingsman“ habe ich mir die Dire Straits ausgewählt und es mir in meinem Bettchen bis zur Landung gemütlich gemacht. So würde ich gerne immer im Flugzeug reisen und noch dazu so entspannt am Zielflughafen ankommen. Mir hat der Flug in der Business Class von Air Astana super gefallen und noch einmal hier ein Dankeschön an das Team der Airline.

 

Alle Bilder von der Städtereise nach Astana (Nur-Sultan)

Planst du eine Reise nach Kasachstan? Was möchtest du wissen?
Hinterlasse einen netten Kommentar und teile den Beitrag oder abonniere doch unsere RSS-Feeds

Über den Autor

Jens

Hallo ich bin Jens, Weltreisender, Entdecker und auch Blogger. Ich blogge aus Leidenschaft und mein Wunsch ist es dich zu inspirieren auf Reisen zu gehen. Seit 2004 reise ich mit dem Rucksack um die Welt und das wenn möglich im Budget Bereich. Reisen muss nicht teuer sein und Abenteuer erlebt man nicht im Hotel auf der Couch. Meine Blog Artikel entstehen nach einer Reise, ich möchte diese mit meinen Erfahrungen füllen und dir dazu noch viele Tipps und nützliche Informationen dazu geben. Übrigens, kannst du dir vorstellen, dass in einem normalen Blog Artikel bis zu 10 Arbeitsstunden stecken. Authentizität ist mir wichtig und ist der Reise Blog werbefrei und soll auch in Zukunft bleiben.

Freue mich über ein Kommentar von dir