Deutschland Europa

Kiel Sehenswürdigkeiten – Die Top 25 für einen Tag in der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins

Kiel Sehenswürdigkeiten: Kiel vom Kleiner Kiel aus fotografiert während der Veranstaltung Kieler Lichtermeer
Kiel vom Kleiner Kiel aus fotografiert während der Veranstaltung Kieler Lichtermeer

Erkunde die 25 Top Kiel Sehenswürdigkeiten auch gerne in einem Tag, wenn du nicht gerade Urlaub in der Kieler Bucht machst. Ganz ehrlich, die meisten Besucher Kiels sind wohl nur ein Tag in der Stadt, bevor sie auf eine Mini-Kreuzfahrt ausschiffen. So war dies auch bei mir und vor und nach der Mini-Kreuzfahrt nach Oslo mit der Color Line habe ich diese zwei Dutzend Sehenswürdigkeiten in Kiel angesehen.

Die Kieler Förde ❤ Top 1

Die Kieler Hörn wird oft auch als „Die Hörn“ bezeichnet und sie ist das südliche Ende der Kieler Förde

Die Kieler Hörn wird oft auch als „Die Hörn“ bezeichnet und sie ist das südliche Ende der Kieler Förde

Die Sehenswürdigkeiten Kiel
Top 1 bis 6
Top 1: Die Kieler Förde
Top 2: Hörnbrücke
Top 3: Kieler Hörn
Top 4: Germaniahafen
Top 5: QE2 Propeller
Top 6: Color Line Terminal
Die Kieler Förde – aber was ist denn eine Förde? Kurz gesagt, es ist eine schmale und langgezogene Meeresbucht, die einst von einer landwärts wandernden Gletscherzunge gegraben wurde. Die Kieler Förde ist eine rund 17 km lange Meeresbucht, die bis zur Ostsee reicht. Das südliche Ende ist das Kieler Hörn, das direkt am Stadtzentrum von Kiel liegt. Von hieraus kannst du prima Richtung Norden loslaufen und kommst an den großen Fährterminals vorbei, bevor du auf der Kielline, der Promenade von Kiel flanieren kannst. Genieße die Aussicht auf das rege Treiben des Kieler Hafens.

Die Hörnbrücke in Kiel ❤ Top 2

Kiel Sehenswürdigkeiten: Die Hörnbrücke

Die Hörnbrücke in Kiel


Die Hörnbrücke in Kiel ist ein weltweites Unikat, da sie eine Dreifeldzugklappbrücke ist. Leider habe ich kein Fotogemacht, als diese dreigliedrige Faltbrücke einmal während meines Besuch in Kiel hochgezogen war. Die Hörnbrücke ist 25,6 Meter lang, 5 Meter breit und verbindet seit 1997 das Stadtzentrum am Westufer der Hörn mit dem Norwegenkai am Ostufer in Kiel. Wer vom Hauptbahnhof ankommt und auf Mini-Keuzfahrt mit der Color Line geht, der wird über die Hörnbrücke laufen. Übrigens ist sie eine reine Fußgänger-und Fahrradfahrerbrücke.

Die Kieler Hörn ❤ Top 3

Kiel Sehenswürdigkeiten: Das Kieler Hörn mit dem Hörn Campus am Ende

Das Kieler Hörn mit dem Hörn Campus am Ende

Die Kieler Hörn wird oft auch als „Die Hörn“ bezeichnet und sie ist das südliche Ende der Kieler Förde. Einst war hier die Germaniawerft ansässig, jedoch wich diese nach dem 2. Weltkrieg und die Stadt änderte dort ihr Gesicht. Seit 1997 ist am südlichen Ende des Kieler Hörn das Bürogebäude mit dem Namen „Hörn Campus“ entstanden, das eine geschwungene spiegelnde Glasfront in Wellenform hat. Diese Architektur stellt ein Segel mit den maritimen Elemente Wind, Wasser und Bewegung dar. Ein gutes Foto vom Hörn Campus kannst du von der Hörnbrücke machen.

Der Germaniahafen ❤ Top 4

Kiel Sehenswürdigkeiten: Der Germaniahafen

Der Germaniahafen

Der Germaniahafen liegt direkt neben der Hörnbrücke und kurz vor der Kieler Hörn. Ich muss gestehen, dass ich dieses 28 Meter breite und 130 Meter lange Hafenbecken sehr unspektakulär fand. Der Germaniahafen ist für Gastsegler und Traditionsschiffe, die in Kiel einen Stopp einlegen und dabei anlegen möchten. Am südlichen Ende des Germaniahafens befindet sich die Skulptur „Adam und Eva“ des Künstlers Bjørn Nørgaard. Zur Kieler Woche ist der Germaniahafen Austragungsort verschiedener Veranstaltungen.

Der QE2 Propeller ❤ Top 5

Kiel Sehenswürdigkeiten: Der QE2 Propeller

Der QE2 Propeller

Unspektakulär und nicht besonders liebevoll liegt der „QE2 Propeller“ hier neben dem Germaniahafen. Ich fragte mich erstmal, was ist denn der „QE2 Propeller“ und warum ist er eine Sehenswürdigkeit von Kiel? Nachdem ich mich schlau gemacht habe, ist mir klar, dass der QE2 Propeller nicht nur die die Größenverhältnisse einer Schiffsschraube in der Schifffahrt verdeutlichen soll, sondern dass hier wirklich ein bedeutendes Stück Seefahrt vor mir liegt.
Der QE2 Propeller ist einer der originalen Schiffschrauben der Queen Elizabeth 2 (QE2) und eines der bekanntesten Passagierschiff der Welt. Die Queen Elizabeth 2 war 35 Jahre lang das Flaggschiff der britischen Reederei Cunard Line, bis sie 2004 von der Queen Mary 2 ersetzt wurde. Bei der Umrüstung 1986 der Queen Elizabeth 2 von Dampfturbinen auf Dieselmotoren wurden auch die Propeller ersetzt und einer dieser Propeller wurde der Stadt Kiel als Ausstellungsstück überlassen. Falls du Queen Elizabeth 2 noch mal im Original sehen möchtest, dann musst du nach Dubai, denn seit 2018 liegt sie dort als Hotelschiff im Hafen.

Das Color Line Terminal am Norwegenkai Kiel ❤ Top 6

Kiel Sehenswürdigkeiten: Am Color Line Terminal am Norwegenkai Kiel liegt die Color Magic nach Oslo

Am Color Line Terminal am Norwegenkai Kiel liegt die Color Magic nach Oslo

Das Color Line Terminal am Norwegenkai ist alleine für sich nicht unbedingt eine Sehenswürdigkeit, jedoch wird es zu einer, wenn eins der beiden Fährschiffe anlegt. Täglich um 10.00 Uhr legt im Zweitageswechsel eins der Kreuzfahrtschiffe, die Color Fantasy oder die Color Magic, am Norwegenkai an und verlässt Kiel wieder um 14.00 Uhr. Ich selber habe das Color Line Terminal am Norwegenkai besucht, als ich zu meiner Mini-Kreuzfahrt nach Oslo aufgebrochen bin.

Der Schwedenkai Kiel ❤ Top 7

Kiel Sehenswürdigkeiten: Der Schwedenkai

Der Schwedenkai

Die Sehenswürdigkeiten Kiel
Top 7 bis 12
Top 7: Schwedenkai Kiel
Top 8: Kiel Ostseekai Cruise
Top 9: Bootshafen
Top 10: Kleiner Kiel Kanal
Top 11: Kleiner Kiel
Top 12: Oper Kiel (Theater Kiel)
Eins ist mal klar, die Architektur des Schwedenkais ist unübersehbar und fällt jedem sofort ins Auge. Das im Oktober 2010 fertiggestellte neue Schwedenkai, soll in seiner Architektur an ein Schiff erinnern. Es wurde damals ein Neubau erforderlich, da die Stena Line auf ihrer Route Kiel – Göteborg neue größere Schiffe, die Stena Germanica III und Stena Scandinavica IV, einsetzten. Das Terminal-Gebäude Schwedenkai ist nicht nur für die Passagierfähren der schwedischen Reederei Stena zuständig, sondern ist die Drehscheibe im Fährverkehr mit Skandinavien. Es wird deutlich, wenn man sich die Anzahl von 29.000 LKW-Anhänger vorstellt, die im Kombinierten-Verkehr alleine im Jahre 2018 dort verladen wurden. Diese Anzahl stieg im Jahre 2020, seit dem der Schwedenkai sein drittes Gleis bekam. Hier kannst du täglich die riesigen Fähren der Stena Line bestaunen.

Das Kiel Ostseekai Cruise ❤ Top 8

Das Dritte Kreuzfahrtschiff Terminal liegt 1,5 Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt. Das Kiel Ostseekai Cruise ist ein vollverglastes Kreuzfahrtterminal für zwei Schiffe und zählt zu den modernsten Kreuzfahrtterminal an der deutschen Ostseeküste. Ich muss gestehen, dass ich kein Bild gemacht habe, als ich es mir ansah, vielleicht weil gerade kein Cruise-Liner hier vor Anker lag.

Der Bootshafen ❤ Top 9

Kiel Sehenswürdigkeiten: Der Bootshafen

Der Bootshafen

Als ich am Bootshafen in Kiel während meinem Rundgang ankam war ich etwas verwundert. Der Bootshafen hat kein Boot und sieht eher wie ein kleiner See aus. Der Grund dafür ist jedoch, als 1982 das erste Schwedenkai gebaut wurde, wurde der Bereich zur Kieler Förde zugeschüttet. Seitdem ist der Bootshafen mit der Förde nur noch unterirdisch mit einem Rohr verbunden. Der Bootshafen ist heute nur noch ein Symbol mit der kleinen Segelboot Installation. Der Platz oder See mit einer Art schwimmender Bühne ausgestattet und auf der gegenüberliegenden Seite gibt es einige Sitzstufen, so dass hier im Sommer die Sonne genossen werden kann.

Kleiner Kiel Kanal ❤ Top 10

Kiel Sehenswürdigkeiten: Kiel Sehenswürdigkeiten:

Der Kleiner Kiel Kanal auch Holstenfleet genannt


Der Kleiner Kiel Kanal auch Holstenfleet [Fleet = Wasserlauf] gennat, ist eine historische Wasserverbindung zwischen dem Bootshafen und dem Kleinen Kiel. Der Kleine Kiel wurde wiederbelebt und erst im Mai 2020 endeten die Bauarbeiten. Ich muss sagen, dass hier wirklich eine wunderbare Stadtentwicklung erfolgte, denn der „Holstenfleet“ wertet die Innenstadt mit seiner ca. 170 Meter Länge und 10 Meter Breite von der Holstenbrücke bis zum Berliner Platz auf. Flaniere über den Holstenfleet zur nächsten Sehenswürdigkeit, dem Kleiner Kiel.

Kleiner Kiel ❤ Top 11

Kiel Sehenswürdigkeiten: Der Kleiner Kiel

Der Kleiner Kiel

Der Kleiner Kiel wartet nun auf mich, bevor es weiter durch die Stadt geht. Der Kleiner Kiel Kanal führt mich direkt zu einem großen See, der allerdings mit Meerwasser gefüllt ist. Bis in das Jahr 1846 war der Kleiner Kiel über den Kanal mit dem Bootshafen direkt mit der Förde verbunden. Somit war es damals ein durchgehender Seitenarm der Kieler Förde. Für mich ist es ein See, der gerne mal umrundet werden möchte, denn am Ufer liegt schon die Nächste Sehenswürdigkeit, das Opernhaus Kiel.
Ich hatte Glück, denn an dem Samstag als ich in Kiel war, fand die Veranstaltung „Kieler Lichtermeer“ statt, an dem mehrere Lichtinstallationen in der Stadt aufgebaut waren und es am Kleiner Kiel eine Lichtershow gab.

Opernhaus Kiel (Theater Kiel) ❤ Top 12

Kiel Sehenswürdigkeiten: Opernhaus Kiel (Theater Kiel)

Opernhaus Kiel (Theater Kiel)

Direkt am Kleiner Kiel liegt das Opernhaus, das heute 820 Zuschauerplätzen und über eine 400 m2 Bühne verfügt. Die Planung für den Bau eines Stadttheaters begann 1898, der Bau dauerte zwei Jahre begann 1905. Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Stadttheater durch zwei Luftangriffe der Alliierten im Dezember 1943 und Juli 1944 schwer beschädigt und die innere Einrichtung im Jugendstil ging verloren. Anfang der 1950er Jahre wurde das Opernhaus wieder aufgebaut.

Alle Kiel Sehenswürdigkeiten in einer Karte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das Rathaus Kiel ❤ Top 13

Kiel Sehenswürdigkeiten: Das Rathaus Kiel

Das Rathaus Kiel

Die Sehenswürdigkeiten Kiel
Top 13 bis 18
Top 13: Rathaus Kiel
Top 14: Alter Markt – Die Altstadt
Top 15: St. Nikolai Kirche
Top 16: Kieler Schifffahrtsmuseum Fischhalle
Top 17: Der Alte Mann
Top 18: Stadtmuseum Warleberger Hof
Das Rathaus Kiel von 1911 steht nicht weit vom Opernhaus entfernt und mit dem 107 Meter hohen Rathausturm ist das Wahrzeichen von Kiel kaum zu übersehen. Interessanterweise wurde der Rathausturm während der Angriffe im Zweiten Weltkrieg von den alliierten Bomberpiloten verschont, da sie ihn als „Peilpunkt“ für ihre weiteren Luftangriffe nutzten.

Die Aussichtsplattform des Rathausturms

Du kannst sogar die 67 Meter hohen Aussichtsplattform erklimmen, von der du einen schönen Blick über Kiel, der Kieler Förde und der Umgebung hast. Beachte bitte, dass die Teilnehmerzahl für den Besuch der Aussichtsplattform auf 8 Personen begrenzt ist. Eine Vorbuchung wird empfohlen, Restkarten sind an der Touristen-Information (Welcome Center Kieler Förde) Stresemannplatz 1-3, 24103 Kiel erhältlich. Wichtig noch für Menschen mit Behinderung, die Rathausturmfahrt ist nicht barrierefrei.

Buchung und Termine der Rathausturmfahrt

Kiel Sehenswürdigkeiten: Das Rathaus in Kiel während der Veranstaltung Kieler Lichtermeer

Das Rathaus in Kiel während der Veranstaltung Kieler Lichtermeer

Leider habe ich nicht während meiner Reise nach Kiel die Aussichtsplattform des Rathausturms bestiegen, aber bei der Recherche hatte ich nur diesen „Online Buchungs-Link[Stand 2021]bei dem ich erst nicht erkennen konnte, welcher Anbieter sich dahinter versteckte. Ich bin dann immer etwas misstrauisch im Internet, aber kann hier Entwarnung geben, da es sich direkt um „Kiel-Marketing e.V.“ handelt. Wer also frühzeitig seine Rathausturmfahrt buchen und planen möchte, kann diesen Link benutzen.

Termine und Preise der Rathausturmfahrt

Donnerstag: 17.00 Uhr[Stand 2021]
Samstag: 11.00 Uhr, 11.45 Uhr, 12.30 Uhr, 15.30 Uhr, 16.15 Uhr und 17.00 Uhr
Erwachsener: € 5,50 [Stand 2021]
Kinder 4 bis 12 Jahre: 3,00 € [Stand 2021]
Treffpunkt: Rathaus Haupteingang

Der Paternoster des Kieler Rathauses

Wer heute noch einen Paternoster findet, der kann sich glücklich schätzen. Es gibt nicht mehr viele Paternoster, da seit 1974 in Deutschland keine neuen Paternosteraufzüge mehr in Betrieb genommen werden dürfen. Im Jahre 1994 war eine Änderung der Aufzugsverordnung geplant, die eine Stilllegung der bestehenden Anlagen bis 2004 vorsah, die aber zum Glück abgemildert wurde. Aus diesem Grund besuche das Rathaus und fahre eine Runde im Paternoster. Keine Angst, der Paternoster von 1911 wurde im Jahre 1958 ausgetauscht. Seitdem ist der Paternoster mit seinen zwölf Kabinen ohne Störungen in Betrieb und die Zeitung schrieb 1958…

Kreislaufstörungen im Rathaus behoben
Quelle: Schleswig-Holsteinische Volkszeitung 1958

Der Alter Markt – Die Altstadt von Kiel ❤ Top 14

Kiel Sehenswürdigkeiten: Alter Markt - Die Altstadt von Kiel - Die Restaurants sind nicht so besonders

Alter Markt – Die Altstadt von Kiel – Die Restaurants sind nicht so besonders

Das Zentrum der Altstadt ist „Der Alte Markt“ und war früher die höchstgelegene Stelle der Innenstadt. Dort kamen die Händler aus der Umgebung von Kiel hin um ihre Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs anboten. Heute ist der Alte Markt der historische Mittelpunkt der Kieler Altstadt und es gibt viele Restaurants und Cafés. Ins Auge fällt dem Besucher Kiels die Kieler Brauerei. Ich habe sie besucht und bestellte mir mittags eine Kleinigkeit zu Essen und probierte das selbstgebraute Bier. Was soll ich sagen, Essen war wie das selbstgebraute Bier eher Durchschnitt und eine Empfehlung würde sich anders lesen. Direkt am Alten Markt steht die St. Nikolai Kirche, die meine nächste Sehenswürdigkeit auf der Tour durch Kiel war.

Die St. Nikolai Kirche ❤ Top 15

Kiel Sehenswürdigkeiten: Die St. Nikolai Kirche

Die St. Nikolai Kirche

Im Jahre 1242 wurde mit dem Bau der St. Nikolai Kirche begonnen und somit das und das älteste Gebäude Kiels. Durch einen Blitzschlag brannte die Kirche 1486 ab und wurde wieder aufgebaut. Im 16. Jahrhundert wurde die Kirche durch den Anbau der Rat- und der Rantzaukapelle erweitert. Am Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Kirche neugotisch umgestaltet. Im Zweiten Weltkrieg wurde St. Nikolai Kirche bei einem Luftangriff Mai 1944 schwer beschädigt und 1950 begann der Wiederaufbau. Beim Wiederaufbau wurden neue Techniken und Baustoffe verwendet, so dass die Kirche zum Beispiel Betonpfeilern und eine Stahlbetondecke bekam.

Die Kieler Schifffahrtsmuseum Fischhalle ❤ Top 16

Kiel Sehenswürdigkeiten: Die Kieler Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Die Kieler Schifffahrtsmuseum Fischhalle


Das Schifffahrtsmuseum in der denkmalgeschützten Fischhalle gibt eine Übersicht über die Geschichte der Hafenstadt Kiel in den Bereichen Marine, Werften und Segelsport. In der Fischhalle sind Schiffsmodelle, nautisches Gerät, Marinemalerei und alte Werbung rund um die Seefahrt ausgestellt.

Öffnungszeiten Kieler Schifffahrtsmuseum

Dienstag bis Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Der Eintritt ist frei

Der Alte Mann – Café Bar Lokal – Mein Tipp für Kiel ❤ Top 17

Der Alte Mann ist ein cooles Café-Bar-Lokal und ein Teil der alten Fischhalle. Nach dem Besuch des Schifffahrtsmuseum habe ich hier meinen zweiten Kaffee genossen. Jedoch gibt es hier zu guten Preisen auch Frühstück, einen Mittagstisch mit wechselnden Gerichten zu guten Preisen. Das aktuelle Angebot des Mittagstisches kannst du einfach online auf der Webseite des Alten Mann ansehen.

Öffnungszeiten Alten Mann Kiel:

Montag: Ruhetag
Dienstag bis Sonntag: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Das Stadtmuseum Warleberger Hof ❤ Top 18

Kiel Sehenswürdigkeiten: Das Stadtmuseum Warleberger Hof

Das Stadtmuseum Warleberger Hof

An der Kieler Förde steht die Fischhalle mit dem Schifffahrtsmuseum und das Stadtmuseum Warleberger Hof in der Dänischen Straße ist das Ergänzungsmuseum dazu. Das Stadtmuseum ist in einem ehemaligen Adelshof von 1616, einem der ältesten Gebäude Kiels, untergebracht. Es beinhaltet wechselnde Sonderausstellungen, die sich mit den Themen der beleuchtenden Kunst, Kultur und Geschichte der Stadt des 19. und 20. Jahrhunderts beschäftigt. Der historische Gewölbekeller des Warleberger Hofes zeigt eine kleine Ausstellung zur älteren Stadtgeschichte Kiels.

Öffnungszeiten Stadtmuseum Warleberger Hof

Dienstag bis Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Der Eintritt ist frei

Der Ratsdienergarten ❤ Top 19

Die Sehenswürdigkeiten Kiel
Top 19 bis 25
Top 19: Ratsdienergarten
Top 20: Schlossgarten
Top 21: Aquarium GEOMAR
Top 22: Kielline – die Promenade von Kiel
Top 23: MOBY Kiel – Mein Tipp!
Top 24: Lille Brauerei & Schankraum
Top 25: Wasserturm Ravensberg
Der Ratsdienergarten ist ein Park in der Nähe des Stadtzentrums. Den Namen bekam der Park im Jahre 1938, da der Park damals von den Ratsdienern gepflegt wurde. Heute trifft Naherholung auf Kunst und du kannst die Portraitbüsten der Kieler Nobelpreisträger Eduard Buchner (Chemiker), Otto Diels (Chemiker), Otto Meyerhof (Mediziner) und Max Planck (Physiker) sehen. Seit 1982 erinnert Skulptur “Wik” oder “Feuer aus den Kesseln” an den Kieler Matrosenaufstand und als letztes gibt es noch den Klaus-Groth-Brunnen. Dieser wurde dem niederdeutschen Dichter Klaus Groth gewidmet, zeigt neben einer Statue des Dichters und die Wappen seiner Geburtsstadt Heide und seiner langjährigen Heimat Kiel.

Der Schlossgarten Kiel ❤ Top 20

Direkt nördlich neben dem Ratsdienergarten liegt der Schlossgarten Kiels. Einst war die heutige Grünfläche als Renaissancegarten (1695) angelegt und verlor im Lauf der Jahre seine Noblesse. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Kieler Garten in einen Englischen Landschaftsgarten umgewandelt, jedoch ist hier auch nicht mehr viel zu sehen. Die Pracht verlor der Garten nach dem Zweiten Weltkrieg, als das Areal zum Parkplatz wurde und den Charme nie mehr zurückbekam.

Das Aquarium GEOMAR ❤ Top 21

Kiel Sehenswürdigkeiten: Das Aquarium GEOMAR

Das Aquarium GEOMAR

Direkt an der Kielline liegt das Aquarium, das zum GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel gehört. Die 350 m2 Ausstellungsfläche wird bis ins Frühjahr 2022 renoviert und mit großen, interaktiven Bildschirmen ergänzt. Als ich da war, war die Renovierung im vollen Gange. In den Aquarien kannst du verschiedene Tierarten aus Nord- und Ostsee, dem Mittelmeer und den Tropen sehen. Das Außengehege mit einer Seehundegruppe ist vor Aquarium GEOMAR und für jeden frei zugänglich. Die tägliche Fütterung ist der Höhepunkte die Seehunde zeigen gerne ein paar Kunststücke den Zaungästen.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise Aquarium GEOMAR

Montag bis Sonntag: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Heiligabend und Silvester ist das Aquarium GEOMAR geschlossen
Seehundfütterungen Samstag bis Donnerstag: 10.00 Uhr und 14.30 Uhr

Erwachsene: € 3,00
Kinder 6-17 Jahren: € 2,00
Ermäßigt Studenten,Rentner, Schwerbehinderte € 2,00
Familienkarte: € 9,00
Kinder bis 5 Jahre: Eintritt frei

Die Kielline – die Promenade von Kiel ❤ Top 22

Seit 2014 trägt die Uferpromenade den Namen „Kielline“. Die Kielline ist 3,5 Kilometer lang und während der Kieler Woche ist hier die Hölle los. An der Uferpromenade findest du Bootshäusern von Ruder-Vereinen, Kanuten und Seglern, Restaurants und Bars. Beim spazieren an der Kielline hast du einen perfekten Ausblick auf das Ostufer mit den Werftanlagen der German Naval Yards und der ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS), der früheren Howaldtswerke-Deutsche Werft (HDW), und ihren großen Portalkranen, die als Wahrzeichen Kiels gelten. Zum Schluss gibt es hier den freien Blick auf einlaufende Kreuzfahrtschiffe der Rederei Color Line und Stena Line.

MOBY Kiel – Fischbrötchen, Fisch & Chips und Seafood ❤ Top 23

Kiel Sehenswürdigkeiten: MOBY Kiel - Fischbrötchen, Fisch & Chips und Seafood - Mein Essens-Tipp

MOBY Kiel – Fischbrötchen, Fisch & Chips und Seafood – Mein Essens-Tipp

Kiel Sehenswürdigkeiten: MOBY Kiel - Lass dich nicht unter den Fisch saufen

MOBY Kiel – Lass dich nicht unter den Fisch saufen

Meine Empfehlung! An der Kielline in einem Strandkorb die vorbeifahrenden Kreuzfahrtschiffe beim ein- oder auslaufen zuzusehen ist klasse. Hier beim MOBY Kiel ist es perfekt! Das leckere Angebot von frischen Fischbrötchen, Fisch & Chips und Seafood gibt es dazu. Im Strandkorb lagen Decken, so dass ich über eine Stunde im November dort dem Treiben auf der Kieler Förde zu sah und meine Fisch & Chips genossen habe. Wer auf der Kielline unterwegs ist, der sollte unbedingt im MOBY eine Pause einlegen.

Öffnungszeiten MOBY Kiel

Montag bis Sonntag: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr [wetterabhängig]
Webseite: https://www.mobykiel.de/

Die lille Brauerei – Craft Beer in Kiel ❤ Top 24

Kiel Sehenswürdigkeiten: Die lille Brauerei - Craft Beer in Kiel

Die lille Brauerei – Craft Beer in Kiel


Seit Dezember 2018 ist lille das Kieler Bier. Hier findest du die modernste Craftbeer-Brauerei in Schleswig-Holstein und direkt in der Brauerei kannst du im Schankraum von 12 Zapfhähnen die Kieler Biervielfalt kennenlernen. Alle Sorten des lille Biers kommen frisch vom Zapfhahn, du hast die Wahl der Qual! Wie wäre es mit einem Kieler Festbier, Pils, Stout, Helles, Weizen, Pale Ale, Lager oder einem Kieler Woche Bier, wie gesagt… du hast die Wahl! Dazu steht direkt vor der Brauerei wechselnde Foodtrucks, die frische und handgemachte Köstlichkeiten aus regionalen Produkten anbieten.
Mir hat der Besuch abends gefallen und mein Streetfood war auch klasse. Wer abends in Kiel was unternehmen möchte, der kann hier auf jeden Fall keinen Fehler machen.

Öffnungszeiten lille Brauerei & Schankraum

Donnerstag bis Samstag: ab 17.00 Uhr
Webseite: https://lillebraeu.de/

Anschrift lille Brauerei & Schankraum

Eichkamp 9c (Eichhof-Quartier) in 24116 Kiel
Der Eingang ist direkt bei der Bushaltestelle „Eckernförder Straße“ auf der Eichhofstraße in Höhe der Hausnummer 3-5.

Der Wasserturm Ravensberg ❤ Top 25

Kiel Sehenswürdigkeiten: Der Wasserturm Ravensberg

Der Wasserturm Ravensberg

Als ich ein Bild von einem Wahrzeichens Kiels, dem Wasserturm Ravensberg, sah, wollte ich unbedingt diesen mir ansehen. Was ich nicht wußte vor meinem Besuch war, dass der Wasserturm Ravensberg heute ein Wohnhaus der etwas anderen Art ist. Der Kieler Wasserturm steht im Stadtteil Ravensberg und wurde von 1886 bis 1889 erbaut. Ganze 101 Jahre versorgte er die Stadt Kiel mit Trinkwasser und wurde 1990 außer Betrieb genommen. Eine lange Zeit stand er leer und wurde Danach wurde 2006 saniert um als Veranstaltungszentrum und Theater genutzt zu werden. 2013 stand die nächste große Nutzungsänderung bevor, denn nach Absprache mit dem Denkmalamt entstanden 34 außergewöhnliche Eigentumswohnungen, die von „Normalsterblichen“ eher nicht bezahlt werden können. Leider ist aus diesem Grund der Wasserturm nur von außen anzusehen, jedoch ist er immens groß und wirklich ein Hingucker.

Die Bilder vom den Sehenswürdigkeiten Kiel

 

Planst du eine Reise in den Norden Deutschlands? Was möchtest du wissen?
Hinterlasse einen netten Kommentar und teile den Beitrag oder abonniere doch unsere RSS-Feeds

Über den Autor

Jens

Hallo ich bin Jens, Weltreisender, Entdecker und auch Blogger. Ich blogge aus Leidenschaft und mein Wunsch ist es dich zu inspirieren auf Reisen zu gehen. Seit 2004 reise ich mit dem Rucksack um die Welt und das wenn möglich im Budget Bereich. Reisen muss nicht teuer sein und Abenteuer erlebt man nicht im Hotel auf der Couch. Meine Blog Artikel entstehen nach einer Reise, ich möchte diese mit meinen Erfahrungen füllen und dir dazu noch viele Tipps und nützliche Informationen dazu geben. Übrigens, kannst du dir vorstellen, dass in einem normalen Blog Artikel bis zu 10 Arbeitsstunden stecken. Authentizität ist mir wichtig und ist der Reise Blog werbefrei und soll auch in Zukunft bleiben.

2 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar