Reise doch mal – Overlanding – Overland Tour

Was ist Overlanding? Overlanding bedeutet selbstständig eine über Land Reise zu einem entfernten Ziel, wobei die Reise selbst das Hauptziel der Auszeit ist. Typischerweise, aber nicht ausschließlich, wird dies mit einem geländetauglichen Fahrzeug (von Fahrrädern bis hin zum Lastwagen) durchgeführt. Die Hauptunterbringungsform auf einer Overlanding Tour ist das Campen. Eine Overlanding Tour dauert häufig Monate bis Jahre und dabei werden internationale Grenzen überschritten. Heute werden Overlanding Reisen auch von Veranstaltern angeboten, die für einen Jahresurlaub optimiert sind. Eine Overland-Truck-Safari ist eine Reise, die einer bestimmten Route folgt und sich besonders an Abenteuerlustige Reisende richtet. Die Overlanding Touren führen oft in Gegenden, die aufgrund ihrer fehlenden Infrastruktur wenig von Reisenden besucht werden. Ein typischer Tag auf einer Overlanding-Truck-Tour beginnt mit dem Sonnenaufgang und endet abends beim Sonnenuntergang am Lagerfeuer.

Anscheinend können wir nicht finden, wonach du suchst. Vielleicht kann dir unsere Suche helfen.