OVERLANDTOUR - Reise Blog
Die Platteklip Gorge Wanderung – Der Tafelberg wartet

Der Platteklip Gorge ist der älteste, einfachste und direkteste Weg zum Gipfel des Tafelbergs in Kapstadt. Die meisten Besucher der südafrikanischen Metropole Kapstadt werden gleich von der Aussicht des Tafelberges in den Bann genommen. Es gibt viele Wege den Tafelberg zu erwandern und der Platteklip Gorge ist wohl die meist bewanderteste Route den Tafelberg hinauf, aber bei weitem nicht die Schönste. Die zwei schönsten Wanderrouten sind die Wanderungen „Skeleton Gorge“ und der „Kasteelspoort“ Hike, aber zurück zur Platteklip Gorge Wanderung.
Übrigens „Gorge“ ist kein Name sondern ist das englische Wort für „Schlucht“

Wo startet die Platteklip Gorge Wanderung und wie komme ich dort hin?

Der Platteklip Gorge ist der älteste Weg zum Gipfel des Tafelbergs in Kapstadt

Hier ist der Startpunkt an der Talstadtion der Seilbahn zum Platteklip George

Die Platteklip Gorge Wanderung beginnt an der Talstation der Tafelberg Seilbahn und diese ist leicht mit einem Taxi oder Uber und auch dem MyCiti Bus zu erreichen. Natürlich kannst du auch mit dem Mietwagen an die Talstation fahren, allerdings sind die Parkplätze oft gut belegt. An der Talstation der Tafelberg Seilbahn ist eine Art Wendeplatz für Busse und Autos. Wenn du am Wendeplatz hoch zum Tafelberg schaust, dann geht dort ein kleiner Pfad hoch und führt dich dann ca. 150 Meter steil Richtung Felsen. Hier ist der Startpunkt zur Platteklip Gorge Wanderung.

Was erwartet dich auf der Platteklip Gorge Wanderung

Der Platteklip Gorge ist der älteste Weg zum Gipfel des Tafelbergs in Kapstadt

Der Platteklip Gorge mit einer atemberaubenden Aussicht über Kapstadt und den Lion´s Head

Der Anfang hat es etwas in sich, aber nachdem du die ersten 150 Meter (nicht Höhenmeter) geschafft hast, geht es jetzt nach links auf dem kleinen Pfad (in Richtung Kirstenbosch) und der Lions Head liegt jetzt im Rücken. Du bist jetzt auf dem allerschönsten Teil der Platteklip Gorge Wanderung, denn du folgst nun einen gut ausgetrampelten Wanderpfad, der über die Vorderseite des Tafelberges verläuft. Rechts ist Fels und wenn du nun die nächste Zeit dein Blick nach links richtest, dann liegt Kapstadt mit dem Cape Town Stadium, Robben Island, die Waterfront mit seinem Hafen und den Hochhäusern der Innenstadt zu Füßen. Der Pfad macht ungefähr 2/3 Drittel der Wanderung aus, nimm dir ruhig mal die Zeit und genieße die Aussicht, auch wenn hier die Wanderung in keinster Weise anstrengend ist.
Irgendwann ist der Lions Head fast nicht mehr zu sehen und jetzt geht es in die Platteklip Schlucht rein. Die tiefe Schlucht hat im oberen Bereich imposante Klippen, aber bevor du dorthin kommst, geht es viele kleine und größer felsige Stufen hinauf. Die Serpentinen in der Schlucht winden sich nach oben und wenn du unten auf dem schönen Wanderpfad dich vor der Sonne schützen musstest wird sie dich in der Schlucht kaum noch heimsuchen. Das letzte Drittel hat begonnen und ab hier geht es hoch, denn die selben Höhenmeter muss jeder hinter sich bekommen, der auf den Tafelberg möchte. Je nach Kondition solltest du immer wieder eine Pause einlegen und Wasser trinken, denn der Aufstieg ist schweißtreibend. Falls sich der Wind in der Schlucht verfängt, dann ziehe dir dein Sweatshirt oder deine Windjacke an. Du schaffst es und irgendwann kommst du oben auf dem Plateau an. An der Stelle wo du die Schlucht verlässt kommt auch ein Weg von Links und von gegenüber zusammen. Bei den Wegen handelt es sich um den „Skeleton Gorge“ und der „Kasteelspoort“ Wanderung. Jetzt geht es nach rechts und noch ca. eineinhalb Kilometer über das Plateau zur Seilbahnstadtion, wo du dann sagen kannst „I did it“.

Die Beste Zeit zur Platteklip Gorge Wanderung

Der Platteklip Gorge ist der älteste Weg zum Gipfel des Tafelbergs in Kapstadt

Der Platteklip Gorge ist der älteste Weg zum Gipfel des Tafelbergs in Kapstadt

Auf der Platteklip Gorge Route ist der Wanderer fast den ganzen Tag direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt, ich würde sagen zweidrittel der Wanderung. Am späten Nachmittag wird es etwas schattig, wenn sich die Sonne hinter den westlichen Hängen versteckt. Wenn du mich fragen würdest, wann sollte ich hier die Wanderung beginnen, dann würde ich dir den frühen Morgen empfehlen. Du hast Urlaub und nach einem guten Frühstück geht es los, so dass du zwischen 9 und 10 Uhr an der unteren Seilbahnstation bist, von wo die Platteklip Gorge Wanderung startet.

Hier findest du die Wanderroute des Platteklip Gorge bei Google Maps

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

 

Das Wetter immer im Auge behalten

Das Wetter sollte jeder am besten ein Tag vor der geplanten Wanderung im Auge behalten. Im Sommer ist das in der Regel gar kein Problem, aber wer im Frühjahr, Herbst und Winter auf den Tafelberg hochwandern möchte, der sollte doch mal ein Blick in seine Wetter-App werfen. Warum ich das hier mal thematisiere ist, dass das Wetter gerade in diesen drei Jahreszeiten mal launisch sein und durch die starken Winde sehr unangenehm auf einer Wanderung werden kann. Dazu kommt, dass wenn starke Winde aufkommen die Seilbahn eingestellt wird und man dann wieder runterlaufen muss. Ich persönlich bin noch nie runtergelaufen, da das so stark auf die Knie geht und mir diese dann schmerzen würden. Ich nehme immer die Seilbahn für den Abstieg.

Monatliche Durchschnittstemperaturen und Niederschläge für Kapstadt

Hier eine kleine Übersichtstabelle für das durchschnittliche Wetter in Kapstadt. Eine etwas ausführlichere Seite zum Wetter findest du hier “Beste Reisezeit Kapstadt: Wetter und Klima

 JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur (°C)26.126.525.42320.318.117.517.819.221.323.524.9
Min. Temperatur (°C)15.715.614.211.99.47.877.58.710.613.214.9
Niederschlag (mm)151720416993827740301417
Sonnenstunden (h/d)10.910.59.47.86.65.86.26.87.5910.310.8
Regentage (d)5.54.64.88.311.413.311.813.710.48.74.96.2
Wassertemperatur (°C)181919181716151415161718
Luftfeuchtigkeit (%)717274788181818077747171
Quelle Diagramme: de.wikipedia.org/wiki/Kapstadt

Mein kleiner Wetter Tipp zur Tafelberg Wanderung

Da das Wetter wie eben beschrieben im Frühjahr, Herbst und Winter launisch sein kann, kann es auch vorkommen, dass die Seilbahn auch mal drei bis vier Tage den Betrieb einstellen muss. Dann ist der Aufstieg zum Tafelberg auch nicht anzuraten. Deshalb checke gleich das Wetter und mach dich gleich am ersten schönen Tag auf, den Tafelberg zu besteigen. Ein Besuch im Botanischen Garten Kirstenbosch oder die Weinprobe kannst du auch am Tag danach noch easy machen.

Was sollte ich beachten bei der Platteklip Gorge Wanderung

Der Platteklip Gorge ist der älteste Weg zum Gipfel des Tafelbergs in Kapstadt

Die Aussicht vom Tafelberg auf das Green Point Stadium in Kapstadt

Egal welchen Weg du hoch zum Tafelberg wählst, alle enden auf derselben Höhe. Aus diesem Grund ist jeder Aufstieg etwas anstrengend, aber mit etwas Kondition kommst du auf jedem Weg zum Gipfel des Tafelberges. Klar ist, um so kürzer der Weg ist, um so steiler ist er. Falls du alleine den Tafelberg erklimmen möchtest, sag einfach bei deiner Unterkunft bescheid für den Fall der Fälle.

Welche Kondition sollte ich besitzen um den Platteklip Gorge hochzuwandern?

Eine normale Fitness und Kondition reicht völlig aus und du musst kein durchtrainierter Athlet sein. Ich bin jetzt bestimmt schon sechs Mal zum Gipfel auf verschieden Wegen hoch und immer angekommen. Mal war ich etwas fitter, mal nicht so. Der Unterschied lag dann halt in der Zeit die man brauchte um oben anzukommen, aber Pausen sind in Ordnung und oft ist die Aussicht dazu noch grandios.

Was sollte auf jeden Fall in den Rucksack auf dem Platteklip Gorge?

Gute Laune und Spaß am Wandern gehört immer dazu. Ich würde mir ein oder zwei Brötchen zur Jause vom Frühstück mitnehmen und dann gehören unbedingt zwei Flaschen (2x 1,5 Liter) Wasser mit in den Rucksack. Da das Wetter seine Eigenarten am Kap hat, solltest du am besten einen Windbreaker oder eine leichte Regenjacke mitnehmen um dich vor dem möglichen kalten Wind zu schützen. Da der Aufstieg zum Tafelberg schweißtreibend ist, kann ich aus Erfahrung noch ein Wechsel-T-Shirt empfehlen, damit man oben nicht im nassen T-Shirt steht und sich erkältet. Krank im Urlaub ist ja ziemlich blöd.

Wieviel Zeit benötigt man für die Platteklip Gorge Wanderung?

Die Frage die viele Wanderer beschäftigt und ich nicht so pauschal beantworten kann. Ich denke, dass die Aufstiegszeit über den Platteklip Gorge Wanderweg sich daran richtet, wie fit jeder ist und wie viele Pausen eingelegt werden. Ich bin jetzt nicht die Sports- und Fitnesskanone und habe einmal 2 Stunden und zweimal 3-4 Stunden gebraucht, allerdings mit vielen Fotostopps und kleineren Pausen zum Durchatmen. Ich gehe davon aus, dass gut durchtrainierte Wanderer es in eineinhalb bis zwei Stunden braucht. Ich denke jedenfalls, dass es jeder in vier Stunden schaffen wird und sich sein isotonisches Getränk oben im Tafelberg Café dann redlich verdient hat.

Zeitplanung / Dauer der Kasteelspoort Wanderung: Aufstieg ca. 3 1/2 Stunden plus Zeit oben auf dem Tafelberg. Für die Talfahrt sollte man ca. 20-30 Minuten einplanen zum Kaufen des Tickets und anstellen für die Seilbahn

Hier noch ein paar Bilder zur Platteklip Wanderung zum Tafelberg rauf

 

 

Dir hat dieser Artikel mit den Tipps gefallen? Dann teile ihn, ich freue mich darüber! Oder möchtest du über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere doch unsere RSS-Feeds.

Über den Autor Alle Artikel Webseite des Autors

Jens

Mein Slogan lautet „Reisen macht süchtig“. In Südafrika infizierte ich mich vor über 10 Jahren mit dem Reise-Virus und seit dem ist das Reisen meine Leidenschaft. Ich bereist gerne unbekannte Länder und schreibe über meine einzigartigen Abenteuer hier im Blog und möchte dich inspirieren selber auf Reise zu gehen.
Ich würde mich freuen, wenn du uns auch bei Facebook, Twitter & Co. verfolgen würdest.

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published. Required fields are marked *