Allgemeines und Vorbereitungen zu Langzeitreisen Langzeitreisen Sabbatical

Sabbatical und Sabbatjahr Informationen

Sabbatical & Sabbatjahr
Sabbatical & Sabbatjahr
Jens
geschrieben von Jens

Auszeit nehmen Sabbatical – Ein Ausstieg auf Zeit

Ich habe 19 Monate gebraucht bis ich zu meinem Ziel eines Sabbatical gekommen bin. Ich habe in der Zeit viele Steine, ja gar Felsen überwinden müssen um meinen Traum näher zu kommen – aber ich habe es geschafft! Da ich leider weder im Internet noch sonst irgendwoher gute Informationen herbekommen habe, werde ich meine Erkenntnisse hier wieder geben. Ich hege die Hoffnung anderen eine kleine Hilfe zu geben, daher gebe ich alle Informationen hier ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit wieder. Daher ist dies hier nur meine persönliche Wiedergabe!! Ich übernehme keine Garantie. Ich denke, dass man so was heute immer dazu schreiben sollte!

Ich bin Beamte in Hessen und kein Lehrer, daher ist dies in aller erste Linie für “normale Beamte” gedacht. Natürlich bezieht es sich auch auf das HBG. Es kann sein, dass es anderen Personen auch hilfreich sein kann, dann freut euch.

Über ein Feedback per Kommentar würde ich mich sehr freuen!!!

 

 

Dir hat dieser Artikel mit den Tipps gefallen? Dann teile ihn, ich freue mich darüber! Oder möchtest du über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere unsere RSS-Feeds.

Über den Autor

Jens

Jens

Hallo ich bin Jens, Weltreisender, Entdecker und auch Blogger. Ich blogge aus Leidenschaft und mein Wunsch ist es dich zu inspirieren auf Reisen zu gehen. Seit 2004 reise ich mit dem Rucksack um die Welt und das wenn möglich im Budget Bereich. Reisen muss nicht teuer sein und Abenteuer erlebt man nicht im Hotel auf der Couch. Meine Blog Artikel entstehen nach einer Reise, ich möchte diese mit meinen Erfahrungen füllen und dir dazu noch viele Tipps und nützliche Informationen dazu geben. Übrigens, kannst du dir vorstellen, dass in einem normalen Blog Artikel bis zu 10 Arbeitsstunden stecken. Authentizität ist mir wichtig und daher ist der Reise Blog werbefrei und soll auch in Zukunft bleiben.

Hinterlasse ein Kommentar