Asien Indonesien

Schnorcheln vor Menjangan Island – Ein Traum

Menjangan Island Bali – Indonesien
Menjangan Island Bali – Indonesien

Menjangan Island – Ein Traum zum Schnorcheln

In Permuteran fanden wir endlich eine bezahlbare Unterkunft. Unterwegs am Wegesrand gab es nur Resorts mit Preisen von U$ 140 aufwärts. Da ich leider nicht im Lotto gewonnen hatte mussten wir uns also etwas billigeres suchen.
Nachdem die nächsten zwei Nächte gesichert waren, ging es darum, eine günstige Schnorcheltour für Menjangan Island zu finden. Mit dem Scooter ging es von Tauchschule zu Tauchschule, bis am Ortsausgang eine Tauchschule den Preis, nach dem „Nein Danke“ und dem Anschmeißen des Scooters, um 1/6 reduzierte. Prima, so soll es sein – Tour gebucht und am nächsten Morgen ging es los.
Die Organisation war prima und nach ca. 1 Stunde lagen wir schon vor der Insel und der Anker ging über Bord. Die Schnorchelausrüstung war in einem super Zustand und so sprang die Gruppe von fünf Leuten in das klare und warme Wasser. Leider kann ich euch keine Unterwasserbilder liefern. Es war einfach phantastisch und hat das Schnorcheln vor Sansibar und auch in Mosambik locker getoppt! Wirklich, der beste Schnorchelausflug meines Lebens! Die Lichtverhältnisse waren super, so dass alle Fische und Fischschwärme in all ihren Farben zu sehen waren. Besonders schön war auch, dass die Korallen intakt sind. Es war einfach super! Ein kleinen Nachteil hatte der Ausflug allerdings doch noch, denn bei dem langen schnorcheln hab ich mir super gut den Rücken verbrannt!!

 

Planst du eine Reise nach Indonesien? Was möchtest du wissen?
Hinterlasse einen netten Kommentar und teile den Beitrag oder abonniere doch unsere RSS-Feeds

Über den Autor

Jens

Jens

Hallo ich bin Jens, Weltreisender, Entdecker und auch Blogger. Ich blogge aus Leidenschaft und mein Wunsch ist es dich zu inspirieren auf Reisen zu gehen. Seit 2004 reise ich mit dem Rucksack um die Welt und das wenn möglich im Budget Bereich. Reisen muss nicht teuer sein und Abenteuer erlebt man nicht im Hotel auf der Couch. Meine Blog Artikel entstehen nach einer Reise, ich möchte diese mit meinen Erfahrungen füllen und dir dazu noch viele Tipps und nützliche Informationen dazu geben. Übrigens, kannst du dir vorstellen, dass in einem normalen Blog Artikel bis zu 10 Arbeitsstunden stecken. Authentizität ist mir wichtig und daher ist der Reise Blog werbefrei und soll auch in Zukunft bleiben.

Hinterlasse ein Kommentar