OVERLANDTOUR - Weltreise Blog
Sprachreise Englisch in Südafrika – Erlebe Afrika
Sprachreisen Englisch in Südafrika – Erlebe Kapstadt und die Umgebung
5/51 Bewertungen von Lesern

Mit einer Sprachreise für Englisch Südafrika entdecken

Mich fragten Freunde und Kollegen warum und wie ich mit einer Sprachreise für Englisch Südafrika erkunde. Als leidenschaftlicher Reisender und Blogger habe ich schon das ganze Land besucht und bin immer wieder nach Südafrika zurückgekehrt. Meine drei Sprachreisen zu CapeStudies habe ich jedes Mal während meines Bildungsurlaubes gemacht, denn so hatte ich zusätzlichen Urlaub und Zeit für die Kap-Region. Während meinen Südafrika Reisen konnte ich verstehen was Südafrika bedeutet! Es ist ein Land voller Kontraste! Nicht erst seit der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 ist Südafrika ein beliebtes Reiseland, allerdings ist es seitdem in unseren Fokus gerückt. Seit dem Ende der Apartheid Anfang der Neunziger hat sich Südafrika verändert, auch wenn es oft noch irgendwo klemmt, sind die Südafrikaner positiv der Zukunft eingestellt. Gerade deshalb ist ein Englischkurs in Südafrika etwas außergewöhnliches und für jeden eine interessante Erfahrung. Südafrika an der Südspitze des afrikanischen Kontinents ist heute ein buntes, multiethnisches Land und wird daher auch als „Regenbogennation“ bezeichnet. Dazu kommen die Nationalparks und Game Reserve´s wo du die „Big 5“, also Elefanten, Nashörner, Büffel, Löwen und Leoparden erleben kannst. Für Kapstadt und der Kap Halbinsel stehen dann Pinguine, mit denen du sogar schwimmen kannst.
Ich möchte dir hier und auch im Blog von meinen Sprachschulen Erfahrungen und meinen Erlebnissen aus Kapstadt berichten. Es gibt viel zu erkunden und ich hoffe du hast Lust dazu!

Welche Sprachen werden in Südafrika gesprochen und ist Englisch dabei?

Südafrika ist ein Regenbogenland und der Mix der Kulturen ist in der Geschichte Südafrikas zusammengeschmolzen und dies spiegelt sich auch in den Sprachen wieder. Englisch ist dabei die Sprache, die vor allem in den Großstädten und Verwaltungen gesprochen werden, daher kommt der Südafrikabesucher mit seinen Englischkenntnissen gut zurecht und kann diese auf seiner Sprachreise noch verbessern. Sehr viele Südafrikaner sprechen zwei Sprachen: „Afrikaans und Englisch“.
Hinzu kommen neun weitere offizielle Sprachen wie z.B. Xhosa, Tswana und Zulu. Nutze die Gelegenheit, erkunde Südafrika und besonders Kapstadt auf einer Sprachreise in Afrika.

Das Klima in Südafrika – Der südliche Teil Afrikas ist perfekt für deinen Englisch Sprachurlaub

Die Republik Südafrika liegt an der Südspitze des afrikanischen Kontinents und ist ein beliebtes Reiseziel. Südafrika hat eine vielfältige Landschaft und verschiedene Klimazonen, die vom Wüstenklima, über subtropische Klimabedingungen, bis zu mediterranem Klima reichen. Südafrika erfreut sich daher eines herrlichen Klimas mit Sonnenschein das ganze Jahr über. Die Westküste und damit die Region um Kapstadt weist mediterranes Klima auf. Im südafrikanischen Sommer herrscht warmes und trockenes Wetter, während in Europa der Winter einzieht und diese Jahreszeit eignet sich perfekt für eine Sprachreise ans Kap. Kapstadt bietet mit der Nähe zur Garden Route und seinen vielen Sehenswürdigkeiten eine gute Ausgangsposition für zwei bis vier Wochen die Gegend zu erkunden. Ich bin immer dem kalten Winter bei uns entflohen und zu meinen Südafrika Sprachreisen ans warme “Kap”, nach Kapstadt aufgebrochen und habe einfach den Winter zum Sommer gemacht.

Monatliche Durchschnittstemperaturen und Niederschläge für Kapstadt

Hier eine kleine Übersichtstabelle für das durchschnittliche Wetter in Kapstadt. Eine etwas ausführlichere Seite zum Wetter findest du hier “Beste Reisezeit Kapstadt: Wetter und Klima

 JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur (°C)26.126.525.42320.318.117.517.819.221.323.524.9
Min. Temperatur (°C)15.715.614.211.99.47.877.58.710.613.214.9
Niederschlag (mm)151720416993827740301417
Sonnenstunden (h/d)10.910.59.47.86.65.86.26.87.5910.310.8
Regentage (d)5.54.64.88.311.413.311.813.710.48.74.96.2
Wassertemperatur (°C)181919181716151415161718
Luftfeuchtigkeit (%)717274788181818077747171
Quelle Diagramme: de.wikipedia.org/wiki/Kapstadt

Wie ist die An- und Weiterreise auf meiner Englisch Sprachreise nach Südafrika

Urlaub in Afrika und dabei noch Englisch lernen – Sprachreisen liegen voll im Trend

Sprachreisen Englisch in Südafrika – Erlebe Kapstadt und die Umgebung

Ich wohne in Frankfurt und daher starte ich von dort aus. Von Frankfurt dauert ein Direktflug nach Kapstadt ca. 12 Stunden, nach Johannesburg 10 Stunden. Falls du einen günstigeren Flug mit einer Umsteigeverbindung buchen solltest, dann dauert die Anreise ca. 16 bis 18 Stunden.
Nach deinem Sprachschulen Aufenthalt möchtest du noch etwas mehr von Südafrika sehen, dann ist ein Mietwagen der perfekte Untersatz für dich. Da mich Freunde immer wieder dazu fragten, „wie plane ich eine Mietwagen Rundreise durch Südafrika“, habe ich dazu mal einen Blogartikel „Südafrika Rundreise für Selbstfahrer mit Mietwagen“ geschrieben und vielleicht hilft dir dieser zur weiteren Planung.

Welche Vorteile hat die Sprachschule in Südafrika zu einer anderen Destination?

„Jetzt mal Butter bei die Fisch!“ Als ich mich das erste Mal fragte, warum ich eine Sprachschule in Südafrika suchte, war es die Lust oder nenne ich es die Sehnsucht nach was Exotischem oder dem Unbekannten. Danach folgte der Gedanke, dass ich dort zur Sprachschule gehen möchte, wo die Landessprache Englisch ist und ich somit den ganzen Tag mit Englisch in Kontakt bleibe. Das habe ich auf Malta nicht, aber in Südafrika muss ich Englisch Sprechen – egal ob im Supermarkt, an der Kinokasse oder nachts im Pub! Natürlich hätte ich dies auch in England, aber da wäre maximal der Flug günstiger gewesen, aber alle anderen Kosten für Sprachkurs, Unterkunft, Essen und das Ausgehen abends hätte ich mir nicht leisten können. Zusätzlich wollte ich auch wegen den zwei folgenden Punkten auf keinen Fall nach England in eine Sprachschule…

Das Wetter – Das ganze Jahr lacht die Sonne in Südafrika

Komme ich mal zum Wetter! Jetzt sei doch mal ehrlich, möchtest du im regnerischen London dein Urlaub verbringen? Ich möchte das nicht! Das war auch der wichtigste Grund mich für den Standort Kapstadt zu entscheiden! Als ich das erste Mal unten in Kapstadt in einem Urlaub ankam, ging es gerade in den Herbst und mir hat das Klima gefallen. Ein halbes Jahr später war ich wieder dort und der Frühling war schon im vollen Gange und das Wetter war wieder super. Daraufhin entschied ich mich mein Bildungsurlaub in den südafrikanischen Sommer zu legen um zu Hause dem Winter zu entfliehen und diese Entscheidung war Gold richtig. Da es mir in der Sprachschule CapeStudies so gut gefiel wurde ich ein Wiederholungstäter, 2019 war ich schon das dritte Mal bei CapeStudies und es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein.

Südafrikas Küche – Genieße die Einflüsse aus der ganzen Welt

The Old Bicsut Mill The Old Bicsut Mill

Leckere Sachen gibt es auf den Märkten – The Old Bicsut Mill

Hast du schon einmal etwas über die südafrikanische Küche gehört? Nein! Genau, denn eigentlich gibt es diese auch nicht. Die südafrikanische Küche ist ein Mix, wie die ganze Regenbogennation, denn sie ist regional unterschiedlich und immer sehr lecker. Warum ist die südafrikanische Küche so unterschiedlich? Das ist leicht erklärt, denn in Südafrikas Geschichte gab es viele Einwanderer, die nicht immer freiwillig nach Südafrika kamen, aber mit ihrer Kultur auch ihr leckeres Essen mitbrachten.
Am Kap und in der Kapregion sind die Einflüsse der Malaien (so genannte „Cap Malai-Küche“, würzig und pikant) ausgeprägt. In der Mitte und dem Osten Südafrikas wird die südafrikanische Küche von den zahlreichen Indern mit ihrer Esskultur geprägt. Hier gibt es viele aromatische Currys und Chutneys. Dieser Mix wird dann wiederum mit europäischen und afrikanischen Gerichten vermischt, so dass daraus die Südafrikanische Küche wird.

Was die Südafrikaner lieben? Das Essen und das Essen gehen!

Was ich in all meinen Südafrikareisen neben Englisch gelernt habe ist, dass der Südafrikaner das Essen und vor allem das Essen gehen liebt und dabei sein Leben genießt. Übrigens ist dem Südafrikaner sein „Braai“ heilig, denn wir lieben auch unsere Grillpartys zu Hause, nur daß es in Südafrika keine Bratwurst, sondern „Boerewors“ gibt und für unterwegs ist eine Tüte „Biltong“ (getrocknetes afrikanisches Fleisch) mit im Gepäck.
Wenn du mehr über die Regeln und Etikette und das zelebrieren eines Braais wissen möchtest, dann hilft dir diese Webseite.

Die Winelands, der gute südafrikanische Wein liegt in der direkten Nachbarschaft Kapstadts

Winetasting at the Winelands

Winetasting at the Winelands

Jeder kennt den edlen Tropfen aus Südafrika und Kapstadt liegt in der direkten Nachbarschaft zu den Winelands. Sozusagen ein Katzensprung von deinem Sprachkurs entfernt und du kannst sogar von Kapstadt aus direkt eine Wine Tour nach Franschoek oder nach Constania mit dem Roten CitySightsseing Bus unternehmen. Nimm dir am Wochenende einen Mietwagen und besuche die Winelands die nur ein bis zwei Stunden vor Kapstadts Toren liegen und genieße den guten Wein bei einem leckeren Stück Käse – du wirst es nicht bereuen.

Verbinde eine Safari mit deinem Englisch Sprachkurs in Südafrika

In keinem anderen Land der Welt ist es so einfach das Klassenzimmer des Sprachkurses in eine Safari mit den Big Five zu tauschen. Hier ist das möglich und entweder besuchst du über das Wochenende mal ein Game Reserve oder du hängst nach deinem Sprachschulen Besuch noch ein paar Tage Urlaub dran und erkundest die afrikanische Tierwelt. Der Kurger Nationalpark ist vielleicht ein wenig zu weit entfernt, aber ein Besuch im Addo Elephant Park oder einem anderen Game Reserve ist ohne Probleme zu besuchen. Freue dich auf ein tierisches Erlebnis.

Warum sollte ich mich für ein Englisch Sprachkurs bei CapeStudies entscheiden?

Kapstadt ist eine faszinierende Stadt voller Gegensätze und die Sprachschule CapeStudies liegt im grünen Herzen der Stadt, nämlich in Green Point. Die Waterfront, die Main Road mit seinen Restaurants, das Green Point Stadium und selbst die Party Mile Longstreet ist zu Fuß zu erreichen. Die schönen öffentlichen Freibäder direkt an der Sea Point Promenade und die wunderbaren Strände Clifton 1 bis 4 oder Camps Bay sind leicht mit dem MyCiti Bus oder einem Uber zu erreichen.

Was kostet ein Sprachkurs bei CapeStudies?

Bekomme 10% Rabatt mit dem Promo Code "overlandtour" für deinen nächsten Aufenthalt bei Cape Studies

Bekomme 10% Rabatt mit dem Promo Code “overlandtour” für deinen nächsten Aufenthalt bei Cape Studies

Das Thema Kosten ist auch noch ein Wichtiges! Als ich mich das erste Mal nach einer Sprachreise erkundigte fielen mir als erstes die unterschiedlichen Kosten der Sprachkurse auf. Dieses Jahr im Februar 2019 war das auch mal ein Thema, als ich mit anderen Studenten abends beim Essen war. Alle haben vorab sich im Internet informiert und CapeStudies deshalb ausgewählt, weil sie die günstigste Sprachschule in Kapstadt ist. Als weiteres war ihnen wichtig die Klassengröße, die Lage und auch die Schule selbst. Falls du jetzt Interesse an einem Besuch bei CapeStudies hast, dann gib bei der Buchung bis zum 31.12.2019 den Promo Code „Overlandtour“ an und spare 10%!

Wie viele Schüler sind in einem Englisch Sprachkurs bei CapeStudies?

Die Klassen werden bei CapeStudies klein gehalten und es sind maximal 8 Studenten in einem Kurs. Die Kurse unterscheiden sich nach den Vorkenntnissen der Studenten und das wird herausgefunden über einen kurzen Test am ersten Tag. Ich bin leider in Grammatik nicht so gut, aber dafür habe ich einen großen Wortschatz und kann mich flüssig unterhalten. Daher bin ich in der Grammatik bei den Intermediate und für die Conversation Class eins darüber, somit verliere ich nicht den Spaß am Lernen und kann mich immer verbessern. Ich fand es super, dass die Klassen sehr klein sind und ich dadurch vom Lehrer alles gut erklärt bekam, wenn ich eine Rückfrage hatte.

Wie ist es im Sprachunterricht und wie sieht ein Tag in der Sprachschule aus?

Das ist eine interessante und berechtigte Frage, denn wer noch nie eine Sprachschule besucht hat, der will das schon gerne vor einer Buchung wissen. Ich besuche die Sprachschule hier in Kapstadt immer während meines Bildungsurlaub, da ich Bildung und das Englisch lernen super finde, aber ich auch gerne die zwei Wochen Bildungsurlaub gerne mit nehme. Somit komme ich alle zwei Jahre in den Genuss von zwei Wochen Extra-Urlaub in Kapstadt. Beim vorletzten Mal habe ich genau darüber geschrieben, wie der Sprachschulaufenthalt abläuft und denke, dass der Blogpost wesentlich ausführlicher ist, als wenn ich hier ein paar Zeilen darüber schreibe. Hier geht es zu dem Artikel „Bildungsurlaub in Kapstadt – Englisch lernen bei Cape Studies“.

Wie sieht die Sprachschule CapeStudies aus?

Cape Studies – Eine coole Sprachschule in Kapstadt

Wer eins von den zwei Zimmern mit Balkon in der Sprachschule bekommt, der kann morgens hier gut Frühstücken

Das ist ein weiterer größerer Pluspunkt von der Sprachschule CapeStudies, denn das Grundstück liegt an keiner Hauptstraße wie die meisten Sprachschulen in Kapstadt, die lieblos in einem Bürohaus untergebracht sind. Dazu kommt, dass das Grundstück von ein paar Bäumen umgeben ist, die etwas Schatten spenden und es einen Innenhof mit einem kleinen Springbrunnen gibt. Das I-Tüpfelchens ist der Pool auf dem Grundstück. Durch diesen Freiraum sind die Pausen sehr angenehm, man kann sich mit seinen Kommilitonen unterhalten und dazu den kostenlosen Kaffee und Tee genießen. Hier werden dann die Pläne für die Freizeit am Nachmittag, Abend und das Wochenende geschmiedet.

Welche Sehenswürdigkeiten kann ich während meinem Sprachschulen Besuch in Kapstadt und der Umgebung erkunden?

Kapstadt - Südafrika

Die V&A Waterfront

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in Kapstadt und der direkten Umgebung. Kapstadt kann mit Kultur, Museen und einem super Nightlife aufwarten. Dazu kommt, dass die Natur und die Tiere in der Kap-Region sehenswert sind. Wer gerne in der Natur wandert wird mit dem Tafelberg National Park hoch zufrieden sein. Der Botanische Garten lädt zum Spazieren ein, die vielen Weingüter in der Umgebung Kapstadts sind auch ein Besuch wert oder du machst eine Champagne Sunset Cruise vor Kapstadt. Es würde den Rahmen sprengen, wenn ich über alle dieser Aktivitäten etwas schreiben würde und aus diesem Grund möchte ich dir meine Blogbeiträge hier ans Herz legen. Dort findest du dann alles Wissenswertes über die möglichen Aktivitäten, die in und um Kapstadt auf dich warten.

 

Dir hat dieser Artikel mit den Tipps gefallen? Dann teile ihn, ich freue mich darüber! Oder möchtest du über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere doch unsere RSS-Feeds.

Disclaimer: Meine Reise wurde unterstützt durch die Cape Studies Language School

Gib uns dein Feedback
5/51 Bewertungen von Lesern

über den Autor siehe alle Posts Autor Webseite

Jens

Mein Slogan lautet „Reisen macht süchtig“. In Südafrika infizierte ich mich vor über 10 Jahren mit dem Reise-Virus und seit dem ist das Reisen meine Leidenschaft. Ich bereist gerne unbekannte Länder und schreibe über meine einzigartigen Abenteuer hier im Blog und möchte dich inspirieren selber auf Reise zu gehen.
Ich würde mich freuen, wenn du uns auch bei Facebook, Twitter & Co. verfolgen würdest.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Es werden keine IP-Adressen gespeichert. Email Angabe nur auf Wunsch des Kommentators