Reise doch mal nach Brasilien

Brasilien ist eins der größten Länder in Südamerika und das Wahrzeichen ist der Karneval und die 38 Meter große Christusstatue auf dem Berg Corcovado in Rio de Janeiro. Die Stadt ist auch bekannt für ihre Strände, wie zum Beispiel die Copacabana und Ipanema. Leider sind die Favelas und die Gewalt nicht zu leugnen und Rio ist schon eine Stadt, vor der ein Reisender Respekt haben soll. Im Norden Brasiliens zieht das Amazonas-Becken und im Süden die mächtigen Iguaçu-Wasserfälle die Touristen an. Einmal den ausgelassenen Karneval mit den Festwagen, den schillernden Kostümen, der Samba-Musik und den dazugehörigen Tänzen oder Silvester an der Copacabana erleben. Lecker sind auch die Caipirinhas, die es überall in den Lokalen oder auf der Straße gibt.