Afrika Südafrika

Mama Africa und Kino

Weltreiseblog OVERLANDTOUR
Weltreiseblog OVERLANDTOUR
Jens
geschrieben von Jens

Am Donnerstag Abend war ich mit ein paar Leuten aus der Sprachschule im Mama Africa. Das ist ein Restaurant mit afrikanischer Küche z.B. Springbock, Kudu oder Krokodil. Es gibt immer Live-Musik und so verging der Abend dann doch recht zügig. Über die Long Street sind wir dann nur noch kurz gezogen, so dass ich um 1 Uhr zu Hause war

[inspic=847,left,,thumb]Am Freitag Abend bin ich mit Steffi aus der Schule ins Kino an der Waterfornt in den Film “27 Dresses,” sozusagen eine extra Stunde Englisch. Ich bin recht zufrieden, denn so 85% verstehe ich!

Danach sind wir dann zur Longstreet und ein paar Cocktails zu trinken um zum Schluss wieder bei Mama Africa zu landen. Um 2.15 h hat mit dann die Taxifahrerin abgesetz zu Hause, aber da wir im Auto schon uns gut unterhalten hatten, unterhielten wir uns noch eine Viertelstunde weiter. War irgendwie lustig unser Gespräch!

Kennst du schon unsere weiteren Kapstadt Artikel?

Weitere Infos und Links zu einer Reise nach Kapstadt

Dir hat dieser Artikel mit den Tipps gefallen? Dann teile ihn, ich freue mich darüber! Oder möchtest du über neue Blogbeiträge informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter oder die RSS-Feeds.

Über den Autor

Jens

Jens

Hallo ich bin Jens, Weltreisender, Entdecker und auch Blogger. Ich blogge aus Leidenschaft und mein Wunsch ist es dich zu inspirieren auf Reisen zu gehen. Seit 2004 reise ich mit dem Rucksack um die Welt und das wenn möglich im Budget Bereich. Reisen muss nicht teuer sein und Abenteuer erlebt man nicht im Hotel auf der Couch. Meine Blog Artikel entstehen nach einer Reise, ich möchte diese mit meinen Erfahrungen füllen und dir dazu noch viele Tipps und nützliche Informationen dazu geben. Übrigens, kannst du dir vorstellen, dass in einem normalen Blog Artikel bis zu 10 Arbeitsstunden stecken. Authentizität ist mir wichtig und daher ist der Reise Blog werbefrei und soll auch in Zukunft bleiben.

Hinterlasse ein Kommentar